Kategorie: Die besten Rezepte


Gegrillte Süßkartoffel und Paprika werfen Die besten Rezepte

Gegrillte Süßkartoffel und Paprika werfen

Schritt 2 Kombinieren Sie Öl, Kreuzkümmel, Paprika, Salz, schwarzen Pfeffer und Kartoffeln in einer mittelgroßen Schüssel. werfen, um zu beschichten. Fügen Sie Kartoffeln und Paprika zum Grillen hinzu; 5 Minuten auf jeder Seite grillen oder bis die Kartoffeln weich sind. Gemüse vom Grill nehmen; grob hacken. Kombinieren Sie Gemüse und Saft in einer mittelgroßen Schüssel; werfen, um zu beschichten.

Weiterlesen
Rosmarin-Süßkartoffelpüree mit Schalotten Die besten Rezepte

Rosmarin-Süßkartoffelpüree mit Schalotten

HomeRosemary Süßkartoffelpüree mit SchalottenErtrag4 Portionen (Portionsgröße: ca. 1/2 Tasse) Diese Beilage ist ein wenig süß und ein wenig salzig. Zutaten5 1/2 Teelöffel natives Olivenöl extra, geteilt 1/2 Tasse dünn geschnittene Schalotten ( ca. 2 mittel) 1 1/2 Teelöffel brauner Zucker1 1/3 Pfund Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt2 Teelöffel fein gehackter frischer Rosmarin1 / 4 Teelöffel grobes Meersalz1 / 4 Teelöffel schwarzer PfefferNahrungsinformationenKalorien 202Fett 6.

Weiterlesen
Sommer Hühnchen Parmesan Die besten Rezepte

Sommer Hühnchen Parmesan

YieldServes 4 (Portionsgröße: 1 Schnitzel und ca. 3/4 Tasse Gemüse) Überspringen Sie Tomatenkonserven und servieren Sie diese knusprigen, käsigen Hühnerschnitzel stattdessen mit einem frischen Tomaten-Zucchini-Sauté, einer supereinfachen Seite, die die Hochsaison nutzt Sommerprodukte. Verwenden Sie für einen gesunden Vollkorn-Tausch weißes Vollkornmehl anstelle von Allzweckmehl zum Panieren des Huhns und in jedem süßen oder herzhaften Rezept.

Weiterlesen
Süßkartoffeln mit Curry-Gewürzen Die besten Rezepte

Süßkartoffeln mit Curry-Gewürzen

Yield6 Portionen (Portionsgröße: ca. 2/3 Tasse) Beleben Sie eine bekannte Beilage mit exotischen Aromen. Currypulver, Kreuzkümmel und Zimt verbinden sich mit einem Hauch von Hitze aus gemahlenem rotem Pfeffer, um diese indisch inspirierten Süßkartoffeln in einer Mahlzeit hervorzuheben. Verwenden Sie Reste, um einen Hirtenkuchen zu belegen, oder verdünnen Sie sie mit Milch und Brühe, um eine Curry-Süßkartoffelsuppe zuzubereiten, die Sie mit gehacktem Koriander bestreuen können.

Weiterlesen
Geröstete Süßkartoffel-Orangen-Salat Die besten Rezepte

Geröstete Süßkartoffel-Orangen-Salat

Schritt 2Um den Salat zuzubereiten, kombinieren Sie die ersten 4 Zutaten und werfen Sie sie gut um. Legen Sie die Kartoffelmischung auf eine mit Pergamentpapier ausgelegte Brötchenform. 40 Minuten bei 400 ° backen, dabei gelegentlich umrühren. Aus dem Ofen nehmen; cool. Knoblauch wegwerfen. Kombinieren Sie Kartoffelmischung, Orangenstücke, Zwiebeln, Pinienkerne und Spinat in einer großen Schüssel.

Weiterlesen
Süßkartoffel-Butternuss-Gratin Die besten Rezepte

Süßkartoffel-Butternuss-Gratin

Foto: Becky Luigart-StaynerYield8 Portionen (Portionsgröße: ca. 1/2 Tasse) Pancetta ist italienisches Schweinefleisch, ähnlich wie Speck, das Sie bei Bedarf ersetzen können. Geräucherter Speck funktioniert auch, wenn Sie den Geschmack bevorzugen. Zutaten2 Esslöffel Butter1 Unze Pancetta, gehackt 1/4 Tasse gehackte Schalotten2 Knoblauchzehen, gehackt1.

Weiterlesen
Hausgemachte Sriracha Die besten Rezepte

Hausgemachte Sriracha

Diese hausgemachte Version der allgegenwärtigen scharfen thailändischen Sauce ist dick und cremig und dennoch glatt genug, um zu nieseln. Sie verkörpert alles, was Sie an dem Zeug in der grün verschlossenen Quetschflasche lieben. Es ist garlicky, würzig, würzig, leicht süß und einfach köstlich. Wenn Sie wie wir sind, möchten Sie es auf allem essen - Burger, Sandwiches, Eier, Pommes Frites, Hummus, Reis- und Nudelgerichte, Hackbraten und mehr.

Weiterlesen
Gemischter Salat aus Getreide, Kirschen und Snap Pea Die besten Rezepte

Gemischter Salat aus Getreide, Kirschen und Snap Pea

YieldServes 8 (Portionsgröße: ca. 1 Tasse) Bulgur, Quinoa und brauner Reis sorgen für eine nussige, wunderbar strukturierte Getreidebasis in diesem Salat. Sie können jedoch den Bulgur weglassen und die Quinoa für eine glutenfreie Version verdoppeln. Extra Crunch kommt von frischen Erbsen und roten Zwiebeln. Frische Kirschen ersetzen hier Kirschtomaten - sie platzen auf der Zunge mit einer ähnlich säuerlich-süßen Saftigkeit.

Weiterlesen
Zhug Die besten Rezepte

Zhug

Wenn Sie Chimichurri oder italienische Salsa Verde mögen, werden Sie Zhug lieben. Zhug (ausgesprochen Skhoog) stammt ursprünglich aus dem Jemen und ist heute eine der „nationalen Saucen“ Israels. Er ist eine würzige, lockere Sauce mit Kräutern. Obwohl die Sauce aus Koriander hell und pflanzlich ist, nimmt sie von gemahlenen Gewürzen - Kreuzkümmel, Koriander und Kardamom - Reichtum und Tiefe an.

Weiterlesen
Gegrillte Gemüse-Frittata Die besten Rezepte

Gegrillte Gemüse-Frittata

YieldServes 4 (Portionsgröße: 2 Keile) Frittatas sind eine großartige Leinwand für übrig gebliebene Zutaten, insbesondere gegrilltes Sommergemüse. Wir geben sie kurz vor dem Abbinden in die Eimischung, damit das Gemüse nicht zu viel Feuchtigkeit in die Frittata abgibt. Die Kartoffel nimmt auch Feuchtigkeit auf und macht das Gericht herzhaft.

Weiterlesen
Die besten Rezepte

"Huevos" Soja-Cheros

So machen Sie ItStep 1 Drücken Sie den Tofu mit Papiertüchern, bis er sehr trocken ist. Auf ein Schneidebrett legen; Verwenden Sie eine Gabel, um zu bröckeln. Beiseite stellen.Schritt 2 Kurkuma, Knoblauchpulver, Chilipulver und Salz in eine Schüssel geben. 2 Esslöffel Wasser einrühren. Beiseite stellen. Schritt 3 Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung auf mittlerer Stufe erhitzen. Paprika hinzufügen; 5 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind.

Weiterlesen
Cobb Pizza Die besten Rezepte

Cobb Pizza

YieldServes 4 (Portionsgröße: 2 Scheiben) Wird es Pizza? Diese Frage beantworten wir gerne, wenn es um lustige Mash-Up-Netze geht. Die Antwort ist normalerweise ein klares Ja. Der klassische Cobb-Salat wird hier dank einer vom Dressing inspirierten Sauce aus würzigem Joghurt, Canola Mayo und Buttermilch hervorragend verwandelt.

Weiterlesen
Salsa Chipotle Die besten Rezepte

Salsa Chipotle

Schritt 1 Den Grill mit einem Ofenrost 6 Zoll vor der Hitze zu hoch vorheizen. Legen Sie Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch auf eine Grillpfanne. 8 Minuten braten oder bis sie größtenteils geschwärzt sind, gelegentlich wenden. Tomaten schälen; Schalen verwerfen. Tomaten in einen Mixer geben. Zwiebelmischung, einschließlich Säfte, in den Mixer geben. Fügen Sie Chipotle, Salz und Zucker hinzu; Mit dem Mixerdeckel abdecken und die Mischung 5 Minuten stehen lassen.

Weiterlesen
Zuckermais-Haferflocken mit Pfirsichen Die besten Rezepte

Zuckermais-Haferflocken mit Pfirsichen

Wir köcheln frische, süße Maiskörner mit geröstetem Haferflocken, bis sie dick und cremig sind, um eine glückliche Mischung aus Haferflocken und Rahmmais zu erhalten, die mit Ahornsirup noch süßer gemacht wird. Um das Beste aus jedem Maiskolben herauszuholen, führen Sie die flache Kante Ihrer Messerklinge über die abisolierten Kolben und geben Sie die Maisflüssigkeit in die Pfanne.

Weiterlesen
Pasta mit Kichererbsensauce Die besten Rezepte

Pasta mit Kichererbsensauce

Zwiebeln, Karotten und Knoblauch werden in Olivenöl butterweich gekocht und dann mit Kichererbsen und Wasser zu einem tief herzhaften Püree gemischt, das die Nudeln schön überzieht. Es ist ein befriedigendes Gericht, das zufällig vegan ist. Versuchen Sie, den Mixer ein oder zwei Minuten laufen zu lassen, wenn Sie die Zutaten pürieren. Je glatter die Sauce, desto besser das Gericht.

Weiterlesen
Apfelholz-geräucherter Maiskolben Die besten Rezepte

Apfelholz-geräucherter Maiskolben

So machen Sie ItStep 1 Bereiten Sie einen Holzkohle- oder Gasgrill für indirekte Wärme vor. Wenn Sie einen Holzkohlegrill verwenden, schieben Sie heiße Kohlen vorsichtig auf eine Seite des Grills und schließen Sie den Grilldeckel. Bringen Sie die Temperatur auf 275 ° F bis 300 ° F. Wenn Sie einen Gasgrill verwenden, drehen Sie alle Brenner auf Hoch und schließen Sie den Grilldeckel. Bringen Sie die Innentemperatur auf 275 ° F bis 300 ° F; Schalten Sie eine Seite des Gasgrills aus.

Weiterlesen
Zucchini-Nudeln nach Elote-Art Die besten Rezepte

Zucchini-Nudeln nach Elote-Art

Elote ist das mexikanische Street Food Ihrer Träume: eine gegrillte Kornähre mit Mayo, Chilipulver, krümeligem Queso-Fresko und einer Prise Limette. Wir übersetzen das Gericht in einen frischen Zucchini-Nudelsalat (vertrauen Sie uns, mit diesem Rezept wird es Ihnen nicht langweilig sein, reichlich Sommerkürbis zu essen). Wenn Sie keinen Spiralisierer haben, können Sie einen Julienne-Schäler verwenden.

Weiterlesen
Verkohlter Bohnensalat Die besten Rezepte

Verkohlter Bohnensalat

Wenn Sie lange Bohnen auf einem Bauern- oder asiatischen Markt finden, kochen Sie sie direkt auf heißen Grillrosten. Andernfalls legen Sie die Bohnen in einen Grillkorb bei starker Hitze. Der Salat wird 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt. Zutaten2 Esslöffel frischer Limettensaft1 Esslöffel geröstetes Sesamöl4 Teelöffel Fischsauce2 Teelöffel Agavennektar1 / 2 Teelöffel zerkleinerter roter Pfeffer2 Knoblauchzehen, gehackt1 Pfund lange Bohnen oder grüne Bohnen, geschnitten2 Esslöffel Rapsöl, geteilt1 große süße Zwiebel, in 1/2-Zoll geschnitten.

Weiterlesen
Ancho Chile Schweinekoteletts mit eingelegtem Pfeffer Relish Die besten Rezepte

Ancho Chile Schweinekoteletts mit eingelegtem Pfeffer Relish

YieldServes 2 (Portionsgröße: 1 Schweinekotelett und ca. 1/2 Tasse Pfeffermischung) Mehrfarbige Mini- oder Baby-Paprika behalten ihre Textur, erhalten aber mit einer sanften Schnellbeiztechnik eine fantastische Säure. Anstatt der Beizflüssigkeit Salz zuzusetzen, rühren Sie es in das fertige Relish, damit kein Geschmack verloren geht.

Weiterlesen
Pfanne Ratatouille Die besten Rezepte

Pfanne Ratatouille

Anstelle einer Sauce oder Beilage servieren wir dieses provenzalische Gericht wie ursprünglich vorgesehen - einen einfachen, bescheidenen Eintopf. Es ist eine großartige Möglichkeit, ein Bündel von Hochsommerprodukten zu verbrauchen. Sie können den Eintopf auch verdoppeln und bis zu 1 Woche im Voraus kühlen und dann so servieren, wie er ist, über Polenta gelöffelt oder mit gebackenem Hühnchen oder Fisch.

Weiterlesen