Neue Rezepte

Cordon Bleu

Cordon Bleu


Schneiden Sie die Hähnchenbrust in zwei Hälften und wickeln Sie sie dann in ein Blatt, das wir leicht zwischen die Plastikfolie schlagen, und achten Sie darauf, dass sie nicht zerbricht. Die Idee ist, eine dünne Scheibe Fleisch zu machen. Mit Salz, gemahlenem weißem Pfeffer und etwas Knoblauchpulver würzen.

Auf jede Scheibe legen wir 2 dünne Scheiben Käse, dann eine Scheibe Schinken und eine oder zwei Scheiben Käse. Sehr vorsichtig rollen und die Rolle mit Zahnstochern verschließen.

Wir schlagen ein Ei mit einer Gabel. Wir passieren die Brötchen durch Mehl, das mit Salz, Pfeffer und Knoblauch vermischt ist, dann durch das Ei und am Ende kleiden wir sie gut in Paniermehl. Bei mittlerer Hitze von allen Seiten vorsichtig anbraten.

Wir nehmen sie auf einer saugfähigen Serviette heraus und schneiden sie nach Belieben in passende Stücke.

Nach Belieben mit Beilage servieren - ich habe Reis mit Erbsen und Würstchen gemacht.





Video: Ians Desk Is Open for Business!