lu.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Rezept für Räucherlachs-Lasagne

Rezept für Räucherlachs-Lasagne


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Pasta
  • Meeresfrüchte Pasta
  • Lachsnudeln
  • Nudeln mit geräuchertem Lachs

Diese Lasagne ist mit Räucherlachs, Bechamel und Mozzarella überzogen. Ein elegantes und schmackhaftes Hauptgericht, das typisch in Italien zu besonderen Anlässen wie Weihnachten oder Silvester serviert wird.

12 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • Für die Bechamel
  • 80g Butter
  • 80g einfaches Mehl
  • 1L Milch
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Für die Lasagne
  • 30g Butter
  • 250g Räucherlachs, fein gehackt
  • 350g frische oder getrocknete Lasagne (ca. 12 Blätter)
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 100g frischer Mozzarellakäse, gewürfelt
  • 200g geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:40min ›Kochen:40min ›Fertig in:1h20min

    Bereiten Sie die Bechamel vor:

  1. Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. Gut verquirlen. Gießen Sie die Milch unter ständigem Rühren hinzu und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze, bis sie dick genug ist, um den Rücken eines Löffels zu bedecken. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  2. Lachs kochen:

  3. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und den Räucherlachs dazugeben. Mit Butter bestreichen und 2 Minuten kochen. Beiseite legen.
  4. Zusammenbauen und backen:

  5. Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen und fügen Sie 1 Esslöffel Olivenöl hinzu. Wenn Sie getrocknete Lasagneblätter verwenden, halten Sie die Garzeit auf der Packung ein. Wenn Sie frische verwenden, tauchen Sie jedes Blatt 1 Minute in das kochende Salzwasser. In beiden Fällen die Lasagneblätter abtropfen lassen und kurz unter kaltes Leitungswasser legen, um das Garen zu stoppen. Auf ein Geschirrtuch legen und trocken tupfen.
  6. Backofen auf 180 °C / Gas vorheizen 4.
  7. Eine Schöpfkelle voll Bechamelsauce auf dem Boden einer 20x30cm großen Auflaufform verteilen. 3 Lasagneblätter nebeneinander legen und mit 1/4 der restlichen weißen Soße bedecken; dann 1/3 Mozzarellawürfel und 1/3 Räucherlachs hinzufügen. Mit Parmesan bestreuen, dann mit Lasagneblättern abdecken. Die Schichten fortsetzen und mit Bechamelsauce und einer guten Handvoll geriebenem Parmesankäse abschließen.
  8. 30 bis 40 Minuten backen oder bis die Nudeln fertig sind und die Oberseite goldbraun ist. Die letzten 5 Minuten unter den Grill legen, damit eine schöne goldene Spitze entsteht. Aus dem Ofen nehmen, dann 15 Minuten ruhen lassen, bevor es angeschnitten und serviert wird.

Stehen

Lasagne ist schmackhafter, wenn sie vor dem Servieren mindestens 15 Minuten stehen gelassen wird, damit die Pasta Zeit hat, sich zu "entspannen" und die Sauce aufzunehmen. Ich schlage vor, Lasagne lange im Voraus (bis zu 2 Tage) zuzubereiten, auf Raumtemperatur abzukühlen, dann mit Alufolie abzudecken und in den Kühlschrank zu stellen. Ein kurzes Aufheizen vor dem Servieren und Ihre Lasagne wird perfekt!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Rezeptzusammenfassung

  • 12 getrocknete Lasagne-Nudeln
  • ⅓ Tasse Butter
  • ⅓ Tasse Allzweckmehl
  • 4 Tassen fettfreie Milch
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse fein geriebener Parmesankäse (1 oz.)
  • ¼ Tasse geriebener Schweizer Käse (1 oz.)
  • 2 Esslöffel trockener Sherry
  • 1 ½ Tassen fein geriebener Pecorino Romano-Käse (6 oz.)
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella-Käse (4 oz.)
  • 1 Tasse geriebener Provolone-Käse (4 oz.)
  • ½ Tasse geriebener Cheddar-Käse (2 Unzen)
  • 3 große Roma-Tomaten, geschält, entkernt, gehackt und abgetropft
  • 1 4-Unzen-Glas (Abtropfgewicht) in Scheiben geschnittene Champignons, abgetropft
  • 8 Unzen Räucherlachs, in Flocken, ohne Haut und Gräten

Ofen auf 375 Grad F vorheizen. Eine rechteckige 3-Quart-Backform beiseite leicht einfetten. Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen. Mit kaltem Wasser abspülen, wieder abtropfen lassen.

Währenddessen in einem mittelgroßen Topf Butter bei schwacher Hitze erhitzen. Mehl hinzufügen und 4 Minuten rühren (achten Sie darauf, dass das Mehl nicht braun wird). Nach und nach Milch, Salz und Pfeffer einrühren. Kochen und rühren, bis sie leicht eingedickt und sprudelnd sind. Hitze reduzieren, Parmesankäse, Schweizer Käse und Sherry einrühren. Kochen und rühren, bis der Käse geschmolzen ist.

Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Pecorino Romano, Mozzarella, Provolone und Cheddar-Käse.

Zum Zusammenbauen ein Viertel der Sauce in der vorbereiteten Auflaufform verteilen. Mit einem Viertel der Käsemischung bestreuen. Mit einem Drittel der Nudeln, einem Viertel der Sauce, der Hälfte der Tomaten, der Hälfte der Champignons, der Hälfte des Lachses und einem Viertel der Käsemischung belegen. Wiederholen Sie das Schichten von Nudeln, Sauce, Tomaten, Pilzen, Lachs und Käsemischung. Mit den restlichen Nudeln, der restlichen Sauce und der restlichen Käsemischung belegen.

Ohne Deckel 50 bis 55 Minuten backen oder bis die Ränder sprudeln und die Oberseite leicht gebräunt ist. Vor dem Servieren 15 Minuten stehen lassen. Ergibt 12 Portionen.


  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Schalotten, gehackt
  • 2 (4 Unzen) Lachsfilets, in Stücke geschnitten
  • 1 (16 Unzen) Behälter Mascarpone-Käse
  • ¼ Teelöffel Safran (optional)
  • 1 EL Milch oder nach Bedarf
  • 1 (8 Unzen) Päckchen gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und abgetropft
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 12 No-Boil-Lasagne-Nudeln
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 (14 Unzen) Dose Tomatensauce
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella-Käse

Den Backofen auf 210 °C (410 °F) vorheizen.

Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Schalotten einrühren. Kochen und rühren, bis die Schalotten weich und glasig geworden sind, etwa 5 Minuten. Lachs zugeben und 3 Minuten anbraten. Vom Herd nehmen und den Lachs mit einer Gabel hacken.

Mascarpone-Käse und Safran in einer Schüssel mischen, Milch einrühren, bis sie glatt, aber nicht zu flüssig ist. Aufgetauten, abgetropften Spinat mit Zitronensaft in einer separaten Schüssel mischen.

Eine Schicht Mascarpone-Mischung auf dem Boden einer Lasagne-Pfanne verteilen. Mit einer Schicht Lasagne-Nudeln, etwas Lachsmischung, etwas Spinat, Salz, Pfeffer, etwas Tomatensauce und etwas Parmesan bestreuen. Schichten wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Mozzarella-Käse darüberstreuen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis der Käse sprudelt und der Käse geschmolzen ist, etwa 30 Minuten.


Räucherlachs-Lasagne

Geräucherter Lachs, Spinat, weißer Cheddar, geschichtet zwischen Nudelblättern, die in einer reichhaltigen Béchamelsauce übergossen sind. Aber es ist der frische Dill, der das Gericht lebendig macht.

Mehlschwitze:

Das Geheimnis einer großartigen Béchamelsauce ist die Mehlschwitze. Roux besteht zu gleichen Teilen aus Fett, normalerweise Butter, und Mehl. Béchamelsauce erfordert eine weiße Mehlschwitze und wird hauptsächlich zum Andicken verwendet. Sie möchten die Butter bei einer Hitze schmelzen, die hoch genug ist, um die Butter zu schmelzen, aber nicht so hoch, dass sie verbrennt, normalerweise bei mittlerer Hitze. Seien Sie geduldig und lassen Sie die Butter langsam schmelzen. Sobald es geschmolzen ist, nehmen Sie es vom Herd und rühren Sie das Mehl ein, bevor Sie es wieder erhitzen. Sie kochen die Mehlschwitze nur lange genug, um den rohen Geschmack des Mehls zu entfernen, etwa 2 bis 5 Minuten. Wenn Sie fertig sind, haben Sie eine seidige Paste, die die Konsistenz von Elmers Kleber hat.

Foto von KARPENSOV DENIS auf shutterstock.com

Die Menge an Mehlschwitze, die Sie benötigen, hängt von der Flüssigkeitsmenge im Rezept ab. Als Faustregel gilt: Für jede Tasse Flüssigkeit braucht man einen Esslöffel Mehl. In diesem Szenario wäre Ihre Mehlschwitze also ein Esslöffel geschmolzene Butter und 1 Esslöffel Mehl.

Zwiebeln:

Das Geheimnis einer Zwiebel. Wenn ein Rezept eine Zwiebel verlangt, bedeutet dies nicht, dass irgendeine alte Zwiebel ausreicht. Als ich zum ersten Mal mit dem Kochen anfing, nahm ich jede Zwiebel, die ich zur Hand hatte. Dann werde ich zum Feinschmecker hochnäsig und habe gelernt, dass die Farbe deiner Zwiebel in deinen Rezepten eine wichtige Rolle spielt.

Foto von Pixabay auf Pexels.com

Hier eine grundlegende Anleitung:

Rote Zwiebel: Am besten roh in Salaten, Sandwiches, Burgern, Beizen, Salsas.
Gelbe Zwiebel: Am besten zum langen Kochen oder Anbraten in Suppen, Brühen, Risotto, Saucen, Eintöpfen.
Weiße Zwiebel: Kann roh oder gekocht verwendet werden, was oft in mexikanischen Speisen, weißen Saucen, Nudelsalaten oder roh in Salaten, Chili- und Kartoffelsalaten erforderlich ist.
Süße Zwiebel: Das sind Zwiebelringgold! Sie sind großartig gekocht oder roh und eignen sich am besten für Gratins, gebratenes Gemüse, Zwiebelringe oder roh in Salaten und auf Sandwiches. Tipp: Wenn Sie jemals auf Maui Sweet Onion Chips stoßen, greifen Sie zu zwei Tüten!


Meeresfrüchte-Lasagne

Milch, Lorbeerblätter und Knoblauch bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben und zum Brühpunkt (kurz vor dem Siedepunkt) bringen, dann vom Herd nehmen.

Die Butter in einer separaten Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen, dann das Mehl einrühren und 2-3 Minuten unter ständigem Rühren kochen (nicht braun werden lassen).

Lorbeerblätter und Knoblauch aus der Milch nehmen und etwas Milch zur Mehl-Butter-Mischung geben. Rühren Sie zu einer Paste und kochen Sie sie 1-2 Minuten lang unter ständigem Rühren.

Nach und nach Milchspritzer unter ständigem Rühren dazugeben, bis eine dicke, glatte Sauce entstanden ist.

Fügen Sie nach und nach die restliche Milch hinzu, fügen Sie nach und nach hinzu und bringen Sie sie zum Kochen, bevor Sie weitere Milch hinzufügen. Wiederholen, bis die gesamte Milch hinzugefügt wurde. Vom Herd nehmen, Senf dazugeben und gut mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

Einen oder zwei Löffel der Sauce in eine gefettete ofenfeste Form geben, bis der Boden gerade bedeckt ist. Mit ein paar Lasagneblättern bedecken.

Estragon, Fisch, Meeresfrüchte und Spinat mit der restlichen Sauce verrühren und gut verrühren.

Etwas von der Fischsaucen-Mischung auf die Lasagne-Blätter geben und mit einer weiteren Schicht Lasagne-Blätter belegen. Wiederholen Sie diese Schichtung aus Fischsaucen-Mischung und Lasagne, bis die gesamte Sauce und die Nudeln aufgebraucht sind. Die letzte Schicht sollten Lasagneblätter sein.

Die Oberseite mit Cheddar-Käse und Parmesan bestreuen, dann für 40 Minuten in den Ofen geben oder bis der Fisch gar ist und der Belag goldbraun ist.

Am Tisch in seiner Schüssel mit einer Schüssel grünem Salat und etwas Knoblauchbrot servieren.


Tom Kitchin am Donnerstag: Räucherlachs-Lasagne

Jeden Tag in dieser Woche führt Sie der schottische Michelin-Sternekoch Tom Kitchin durch eines seiner Rezepte, die Sie während des Lockdowns zu Hause ausprobieren können. Bitte teilen Sie Ihre Bilder oder Videos in den sozialen Medien mit dem Hashtag #AsOneAtHome und wir teilen die besten.

Heute zeigt Ihnen Tom, wie man das Rezept seiner Frau, „Räucherlachs-Lasagne“ kocht, und er hat exklusiv mit ihm gesprochen schottischrugby.org um einige seiner Top-Tipps und Ratschläge rund um dieses Gericht zu teilen, um Ihnen auf dem Weg zu helfen.

Tom Kitchin sagt:

„Das ist das Gericht meiner Frau! Sie hat es wirklich gut gemacht, ich bin wirklich stolz auf sie. Dieses Gericht kommt bei den Leuten wirklich an, es ist urkomisch. Ehrlich gesagt, als ich zum ersten Mal davon hörte, dachte ich ein bisschen, wirklich? Aber als ich es das erste Mal probiert habe, dachte ich, wow, das ist wirklich gut. Eine Lasagne ist ein gutes Gericht, weil Sie sie im Voraus zubereiten können und dann den Stress beim Zusammenstellen genommen haben. Dann schieben Sie sie einfach in den Ofen, damit Sie Ihren Tag genießen können, weil Sie wissen, dass die Lasagne gemacht ist und Sie wissen es Viele Leute sind sich bewusst, dass sie nicht jeden Tag Fleisch essen, und das ist nur eine wirklich schöne Variante. Es ist ein Gericht, das wirklich gut ankommt. Es ist ein großartiges Familiengericht und sicherlich eines, das die Familie glücklich machen sollte. Wenn Sie eine gute Größe herstellen und dann abkühlen, portionieren und dann in einen Gefrierbeutel geben und gut einfrieren, haben Sie eine schöne nahrhafte Mahlzeit. Denken Sie wirklich über Ihre Mahlzeiten während der Woche nach und wie Sie sie planen und sich abwechseln können, und die Verwendung des Gefrierschranks ist eine gute Möglichkeit, dies zu tun.“ ”

Für mehr von Tom Kitchin folgen Sie ihm auf Twitter (@TomKitchin) oder auf Instagram (tom_kitchin).

Vergiss nicht, deine Bilder und Videos der Rezepte dieser Woche in den sozialen Medien mit dem Tag #AsOneAtHome zu posten

Hören Sie Tom Kitchin im offiziellen schottischen Rugby-Podcast, während der Michelin-Sternekoch über Essen und Rugby spricht.


Räucherlachs-Rezept für Lasagne

Du magst also Lasagne. Du magst auch Lachs. Warum nicht beides mit einem Räucherlachsrezept für Lasagne bekommen?

Das hast du richtig gelesen. Sie können Räucherlachs-Lasagne machen. Darüber hinaus können Sie es jederzeit und überall schaffen. Alles, was Sie brauchen, ist die Standardausrüstung einer normalen Küche, Fisch, den Sie entweder kaufen oder selbst fangen, und ein paar Zutaten, für die Sie möglicherweise nicht einmal zum Lebensmittelladen fahren müssen (weil Sie sie wahrscheinlich schon in Ihrem Schrank haben) .

Zutaten:
1 Bund grüne Spinatblätter (waschen Sie sie und entfernen Sie die Stiele)
16 Unzen geräucherter Lachs Alfredo-Sauce (oder jede Sauce, die Sie mögen, kann hausgemacht oder im Laden gekauft werden)
1 Schachtel Lasagne-Nudeln Kapern etwas Butter (das ist für deine Pfanne)

2. Stellen Sie Ihre eigene Portion Alfredo Sauce her. Wenn Sie keine Zeit oder Lust dazu haben, kaufen Sie die Sauce. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie hausgemachte oder im Laden gekaufte Sauce verwenden. Sie erhalten die gleiche leckere Lasagne, wenn Sie diesem Räucherlachsrezept folgen.

3. Schalten Sie die Hitze aus. Fügen Sie dann 16 Unzen geräucherten Lachs in Ihren Topf hinzu. (Achten Sie darauf, dass die Lachshaut entfernt und in kleine Flocken zerkleinert wurde.)

4. Geben Sie eine Schachtel Lasagne-Nudeln in einen großen Topf. Kochen, bis die Nudeln bis zur festen Perfektion gekocht sind. Pass auf, dass du es nicht übertreibst. Denken Sie daran, dass Sie die Nudeln beim Backen wieder kochen werden.

5. Die Nudeln abseihen. Anschließend mit kaltem Wasser abspülen.

6. Die Seiten und den Boden einer Lasagne-Backform mit Butter bestreichen.

7. Alfredo Sauce dünn auf den Boden der Pfanne schichten.

8. Lasagne-Nudeln auf die Pfanne schichten und dann eine Schicht Alfredo-Sauce und gedünsteten Spinat darüber geben. Machen Sie weitere Schichten, bis Ihnen Alfredo-Sauce, Räucherlachs und Lasagne-Nudeln ausgegangen sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre oberste Schicht aus Alfredo-Sauce und Lasagne-Nudeln besteht, sonst nichts.

9. Geben Sie 1/4 Tasse Kapern auf Ihre Lasagne. Die Kapern sollten von ihrer Essigflüssigkeit abgelassen worden sein.

10. Die Lasagne in den Ofen schieben. Lassen Sie es eine Stunde lang bei 350 Fahrenheit kochen.

11. Überprüfe deine Lasagne, um sicherzustellen, dass die Ränder der Nudeln nicht anbrennen.

12. Lasse deine Lasagne 10 Minuten fest werden, bevor du sie servierst.

Probieren Sie dieses Räucherlachsrezept und überzeugen Sie sich selbst, wie lecker es ist! Genießen!


Tom Kitchins Räucherlachs-Lasagne-Rezept

Mit vier Jungen zu Hause kann es eine Handvoll sein, wichtige Termine einzuhalten – zwischen Geburtstagen, Jubiläen und besonderen Anlässen wird unser Familienkalender ziemlich voll. Einen Tag, den ich immer feiere, ist der Muttertag, sowohl für meine Mutter als auch für meine Frau Michaela. Sie könnten sagen, dass Vergessen keine Option ist. Zum Glück lieben es die Kinder, Karten zu basteln und mir in der Küche zu helfen, so dass es immer ein Festtag für die Familie ist.

Dieses Jahr mache ich eines der Rezepte meiner Frau, das auch ein fester Familienliebling ist: Räucherlachs-Spinat-Lasagne. Michaela ist in Schweden aufgewachsen, daher steckt er voller großartiger skandinavischer Aromen und ist ein beruhigender Nudelauflauf, der wirklich einfach zuzubereiten ist. Es ist ein Laufwitz


Räucherlachs-Spinat-Lasagne

Dieser wohlige Nudelauflauf ist einfach zuzubereiten und immer beliebt. Das Rezept basiert auf einem skandinavischen Gericht, das meine Frau Michaela seit Jahren zubereitet. Es ist absolut lecker und hat den zusätzlichen Vorteil, dass es im Voraus zubereitet, gebacken und bei Bedarf serviert werden kann.

Alle Einnahmen aus dem Verkauf des Buches, das 26 Pfund kostet, gehen an Hospitality Action, die Wohltätigkeitsorganisation für das Gastgewerbe.

SERVIERT VIER

ZUTATEN

METHODE
75 g Butter in einem Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie das Mehl hinzu und kochen Sie es 1-2 Minuten lang, dann fügen Sie langsam die Milch hinzu und rühren Sie dabei um. 8–10 Minuten unter ständigem Rühren kochen, ohne dass die Sauce zu stark kocht, bis sie eingedickt ist. Nach dem Eindicken den Senf und die Muskatnuss hinzufügen.

Den Backofen auf 180°C/160°C Umluft/Gasstufe 4 vorheizen und eine Lasagneform mit Butter einfetten.

Die restlichen 25 g Butter in einem Topf schmelzen, den Lauch dazugeben und 2–3 Minuten köcheln lassen, damit er etwas weich wird. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Spinatblätter (eine Handvoll ist einfacher) und den Knoblauch dazugeben und weitere 2-3 Minuten kochen, bis der Spinat zusammengefallen ist. Lassen Sie die überschüssige Flüssigkeit ab.

Etwas von der Sauce auf dem Boden der Form verteilen und eine Schicht Lasagneplatten darauf legen. Mit etwas Lauch-Spinat-Mischung belegen, dann etwas Räucherlachs. Etwas Cheddar und Parmesan darüberstreuen. Wiederholen Sie den Vorgang und beenden Sie die oberste Schicht mit Sauce, ein paar Lachsstücken und geriebenem Käse. 45 Minuten backen, bis sie goldbraun und die Lasagne zart ist. (Um zu prüfen, ob die Lasagne gar ist, eine Gabel einführen –, wenn kein Widerstand vorhanden ist, ist sie fertig.)

Den Dill darüberstreuen und mit einem frischen grünen Salat servieren.

Auszug aus Chefs at Home: Köstliche Familienrezepte von Großbritanniens führenden gesperrten Köchen (£26, Jon Croft Editions)
Fotografie © Kris Kirkham


Top 10 der besten Lasagne-Rezepte

Lasagne ist eines der ältesten Nudelgerichte der Welt und stammt aus der italienischen Region Emilia-Romagna. Diese traditionelle Spezialität wird von Menschen jeden Alters geliebt und ist auf der ganzen Welt beliebt, nicht nur in Italien. Deshalb hat Lasagne so viele Variationen und unterschiedliche Rezepte, die an die Kulturen und Essgewohnheiten der jeweiligen Gegenden angepasst sind. Wir haben eine Sammlung von Top 10 der besten Lasagne-Rezepte zusammengestellt, die einen reichen und aromatischen Geschmack haben. Schauen Sie sich unsere Liste an und genießen Sie… es ist für jeden etwas dabei!

Lasagne al Rag

Lasagne al Ragù ist eines der besten Rezepte auf dieser Liste, weil es nicht nur einen wunderbaren Geschmack hat, sondern auch den klassischen italienischen Lasagnen am nächsten kommt. Sie müssen es ausprobieren, es ist die einfachste und sicherste Wahl!

Hühnchen-Käse-Lasagne-Roll-Ups

Dieses Rezept ist eine perfekte Option für alle Hähnchenliebhaber, die ohne diese Art von Fleisch nicht leben können. Hühnchen-Käse-Lasagne-Roll-Ups sind unglaublich lecker und verdienen definitiv einen Platz auf Ihrer Mittagskarte, das ist sicher!

Pikante vegetarische Pilzlasagne

Wenn Sie Vegetarier sind, aber nicht „Nein“ zur Lasagne sagen können, dann ist diese Kombination aus Pilzen und Parmesan die beste Alternative. Es ist vielleicht nicht das einfachste Rezept auf der Liste, aber das Endergebnis ist die Mühe absolut wert!

Geröstete Gemüse Lasagne

Gebratene Gemüselasagne…klingt lecker? Und es ist! Diese Idee voller Auberginen-, Zucchini- und Paprikastreifen im Wechsel ist wirklich etwas Besonderes, vor allem für alle, die einen gesunden Lebensstil führen!

Butternut-Kürbis und Salbei-Lasagne

Martha Stewart ist berühmt für ihre erfolgreichen Experimente in der Küche und dieses Rezept gehört definitiv dazu. Überlegen Sie nicht zweimal und machen Sie diesen Butternut-Kürbis und Salbei-Lasagne, wenn Sie wirklich eine Änderung Ihrer Kochgewohnheiten benötigen!

Easy Cheesy Veggie Skillet Lasagne

Für ein schnelles und einfaches Abendessen oder Mittagessen ist Pfannen-Gemüse-Lasagne der absolut beste Vorschlag in dieser Kollektion. Die gute Nachricht ist auch, dass es auch wirklich gesund ist!

Pilz-Spinat-Lasagne

Das Bild oben sagt, dass dieses ungewöhnliche Lasagne-Rezept wirklich etwas Besonderes ist! Aber würden Sie uns glauben, wenn wir Ihnen sagen, dass es nur 462 Kalorien pro Portion enthält?! Mhm, es ist wahr! Gehen Sie also gleich in die Küche und überraschen Sie Ihre Familie mit einem kalorienarmen Mittagessen, das wirklich gut schmeckt!

Räucherlachs-Lasagne-Rollen

Genießen Sie die Welt des Lachses in ungewöhnlicher Kombination mit klassischen Lasagne-Röllchen! Leichte, elegante und frische Idee für alle, die nicht zwischen Meeresfrüchtespezialitäten und italienischer Küche wählen können!

Cremige Käselasagne

Niemand kann einer cremigen und würzigen Lasagne-Füllung widerstehen, die mit viel, viel Mozzarella, Basilikum und Quinoa gefüllt ist! Dieses Rezept hat alles! Vergessen Sie nicht, es mit einem Glas Rotwein zu servieren!

Süßkartoffel-, Spinat- und Pesto-Lasagne-Rollen

Die Kraft der Süßkartoffel ist endlos, aber wenn sie mit Spinat, Pesto und Lasagne gemischt wird, wird sie noch kraftvoller und gefährlich lecker! Machen Sie dieses nachsichtige und reichhaltige Rezept und nutzen Sie diese fantastische Art, etwas Neues und Frisches zu kochen!


Schau das Video: lasagna