lu.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Avocado-, Garnelen-, Spinat- und Mangosalat

Avocado-, Garnelen-, Spinat- und Mangosalat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein frischer und lebendiger Salat, der sich gut zum Mittag- oder Abendessen eignet

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Hass-Avocado-Brett

Sie können diesen Salat entweder zum Mittag- oder Abendessen servieren. Ein reichhaltiges Avocado-Dressing hebt diesen Salat aus frischem Spinat, Mangos und Garnelen auf die nächste Stufe.

Zutaten

Für das Avocado-Dressing

  • 1/2 Avocado, entkernt, halbiert
  • 1/4 Tasse Salsa Verde, hausgemacht oder im Laden gekauft
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 2 Frischer Limettensaft
  • 1 Esslöffel Honig

Für den Salat

  • 1/4 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer
  • 1 Tasse gewürfelte Gurke
  • 1 Tasse gehackte Mango
  • 1 mittelgroße Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 1/2 Tasse Korianderblätter, gehackt
  • 1 Beutel (10 Unzen) Babyspinatblätter

Portionen6

Kalorien pro Portion82

Folatäquivalent (gesamt)131µg33%


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 Esslöffel frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 Esslöffel frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 Esslöffel frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 EL frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 EL frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 EL frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 EL frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 EL frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 EL frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 mittelgroße rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Tasse plus 1 EL frischer Limettensaft (von ca. 8 Limetten)
  • 8 Unzen Babyspinat
  • 1 große Mango (etwa 1 Pfund)
  • 10 Unzen große Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel grob gehackte frische Korianderblätter

Kombinieren Sie Zwiebel und 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limettensaft. Zugedeckt mindestens 3 Stunden stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Spinat in eine große Schüssel geben. Mango schälen. Schneiden Sie an beiden Seiten der Grube entlang, um zwei Portionen Mango zu erhalten. Jede Portion der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Zu Spinat geben.

Schneiden Sie die restliche Mango aus der Grube und pürieren Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit dem restlichen 1/4 Tasse Limettensaft (Sie sollten 1/2 Tasse Püree haben).

Zwiebel abseihen und zum Spinat geben, Saft auffangen. Garnelen mit reserviertem Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen.

Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis er weich ist, ungefähr 1 1/2 Minuten. Fügen Sie die Garnelenmischung hinzu und kochen Sie, bis sie undurchsichtig ist, etwa 2 Minuten. Mangopüree hinzufügen, schwenken und erhitzen. Koriander hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit Spinat, Zwiebeln und geschnittener Mango mischen. Sofort servieren.


Schau das Video: MANGO AVOCADO HEALTHY SMOOTHIE - Smoothie Tuesday