lu.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Geröstete Rüben mit Salbeibutter

Geröstete Rüben mit Salbeibutter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Gesamtzeit

1 Stunde 10 Minuten

Ausbeute

Für 12 Personen (Portionsgröße: 1/2 Tasse)

Rüben (die wie cremeweiße, übergroße Radieschen aussehen) werden nach dem Braten weich und nussig. Salbei und gebräunte Butter sind ein klassisches Paar, das das Gemüse hier bereichert; Achten Sie darauf, mit den Rüben zu werfen, sobald sie aus dem Ofen kommen. Verwandeln Sie Reste in Suppe, indem Sie sie mit erwärmter Hühnerbrühe und einem Schuss Milch pürieren und jede Portion mit einem Spritzer Sherryessig abschließen.

Zutaten

  • 3 Pfund Rüben, geschält und in 1/2-Zoll geschnitten. Keile
  • Kochspray
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter
  • 12 kleine frische Salbeiblätter, geteilt
  • 2 Teelöffel geriebene Zitronenschale, geteilt
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft

Nährwert-Information

  • Kalorien 67
  • Fett 4g
  • Satfat 2g
  • Ungesättigt 1g
  • Protein 1g
  • Kohlenhydrate 8g
  • Faser 2g
  • Natrium 317 mg
  • Calcium 4% DV
  • Kalium 6% DV
  • Zucker 4g
  • Zuckerzusatz g

Wie man es macht

Schritt 1

Ofen auf 400 ° F vorheizen.

Schritt 2

Legen Sie die Rüben auf ein mit Kochspray beschichtetes Backblech. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Backen Sie bei 400 ° F für 50 Minuten oder bis zart und leicht gebräunt, einmal umrühren nach 30 Minuten.

Schritt 3

Kombinieren Sie Butter und 6 Salbeiblätter in einem kleinen Topf über mittlerer; 3 Minuten kochen lassen oder bis die Butter leicht gebräunt und duftend ist. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd; 1 Teelöffel Rinde und Saft einrühren. Kombinieren Sie Rüben-Butter-Mischung in einer Schüssel; werfen, um zu beschichten. Rübenmischung auf einer Platte anrichten; Mit den restlichen 6 Salbeiblättern und der restlichen 1 Teelöffelschale bestreuen.


Schau das Video: Schwarzkohl-Gnocchi mit Salbeibutter


Bemerkungen:

  1. Bradig

    Okay, vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  2. Rane

    Ich denke, sie sind falsch. Schreib mir per PN, diskutiere es.

  3. Eames

    Ich bin Ihnen sehr dankbar für Informationen.Es ist sehr nützlich.

  4. Parle

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann die Position verteidigen.

  5. Geomar

    Dieser Satz ist einfach unvergleichlich

  6. Vanderbilt

    Ich denke, Sie werden zur richtigen Entscheidung kommen. Nicht verzweifeln.



Eine Nachricht schreiben