Ungewöhnliche Rezepte

Gerösteter Süßkartoffelsalat mit Cranberry-Chipotle-Dressing

Gerösteter Süßkartoffelsalat mit Cranberry-Chipotle-Dressing


Wie man es macht

Schritt 1

Backofen auf 450 ° vorheizen.

Schritt 2

Legen Sie Süßkartoffeln auf eine große Brötchenform. Mit 2 EL Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. werfen, um zu beschichten. 30 Minuten bei 450 ° backen oder bis sie weich sind, nach 15 Minuten wenden.

Schritt 3

Den restlichen 1 Esslöffel Öl, Preiselbeeren, Wasser und Honig in einen Topf geben. 1 oder 2 Chilis aus der Dose nehmen; fein hacken, um 1 Esslöffel zu entsprechen. Gehackten Chipotle und 1 Teelöffel Adobo-Sauce in die Pfanne geben (restliche Chilis und Sauce für eine andere Verwendung aufbewahren). Stellen Sie die Pfanne auf mittlere bis niedrige Hitze. zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze reduzieren und 10 Minuten kochen lassen oder bis Preiselbeeren unter gelegentlichem Rühren platzen. Vom Herd nehmen. Mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel pürieren, bis sie klobig sind.

Schritt 4

Legen Sie die Pepitas in eine mittlere Pfanne. Bei mittlerer Hitze 4 Minuten kochen lassen oder bis sie leicht gebräunt sind, Pfanne häufig schütteln.

Schritt 5

Kombinieren Sie Kartoffeln, Pepitas, Zwiebeln und Koriander in einer Schüssel. Cranberry-Mischung in die Schüssel geben; Zum Überziehen vorsichtig werfen.


Schau das Video: orientalischer Couscous Salat. veganes Rezept. Sallys Welt