Neue Rezepte

Tortellini-Salat mit Zucchini und Erbsen

Tortellini-Salat mit Zucchini und Erbsen


Ausbeute

Für 4 Personen (Portionsgröße: 1 Tasse)

Es ist die Jahreszeit für Zucchini. Machen Sie das Beste daraus in diesem leichten und sommerlichen Salat, in dem er kaum verwelkt ist. Die Pracht dieses Nudelrezepts liegt im Kontrast von Texturen und Aromen. Der Salat wird mit einem Schuss frischem Zitronensaft aufgehellt und mit grünen Erbsen besetzt. Er verfügt über Zutaten, die zart genug sind, um die Nudeln zum Leuchten zu bringen. Dieses 20-minütige Mittagessen kann im Voraus zubereitet werden und ist leicht zu transportieren. Bewahren Sie es einfach bis zu den Mahlzeiten im Kühlschrank auf. Genießen Sie es warm, gekühlt oder bei Raumtemperatur für eine zufriedenstellende, fasergefüllte Hauptleitung.

Zutaten

  • 1 (9 Unzen) Pkg. gekühlte Vollkorn-3-Käse-Tortellini (wie Buitoni)
  • 2/3 Tasse gefrorene Erbsen
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale plus 1 EL. frischer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Kleine frische Basilikumblätter (optional)

Nährwert-Information

  • Kalorien 302
  • Fett 14g
  • Satfat 3,2 g
  • Monofett 6,8 g
  • Polyfett 1,6 g
  • Protein 12g
  • Kohlenhydrate 34g
  • Faser 7g
  • Cholesterin 39 mg
  • Eisen 2 mg
  • Natrium 561 mg
  • Calcium 115 mg
  • Zucker 5g
  • Europäische Sommerzeit. zugesetzte Zucker 0g

Wie man es macht

Schritt 1

Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung, ohne Salz und Fett. Fügen Sie Erbsen für die letzten 6 Minuten hinzu. Abgießen und 10 Minuten abkühlen lassen; Nudeln und Erbsen in eine mittelgroße Schüssel geben.

Schritt 2

Rasieren Sie die Zucchini mit einem Gemüseschäler in Bänder.

Schritt 3

1 1/2 Teelöffel Öl in einer mittelgroßen Pfanne über mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu; kochen, unter ständigem Rühren 30 Sekunden. Vom Herd nehmen. Fügen Sie Zucchini hinzu; Rühren Sie ständig, bis die Zucchini etwas weicher ist, ca. 1 Minute. Fügen Sie Zucchinimischung Tortellinimischung in Schüssel hinzu.

Schritt 4

Rinde, Saft, Salz, Pfeffer und die restlichen 1 1/2 Esslöffel Öl mischen. Über die Tortellini-Mischung träufeln; Zum Überziehen vorsichtig werfen. Auf Wunsch mit Basilikum bestreuen.


Schau das Video: Monsieur Cuisine Connect - Gnocchi Salat - Was koche ich heute?