Neue Rezepte

Einfaches Sangria-Rezept

Einfaches Sangria-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Getränk

Mit Zucker und Ananas gesüßter Rotwein wird in diesem erfrischenden Sommer-Party-Drink mit Limette ausgeglichen. Gekühlt oder mit Eis servieren.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 32

  • 3L trockener Rotwein
  • 100g Puderzucker
  • 1,25L Ananassaft
  • 1 (227 g) Dose Ananasstücke
  • 1 Orange, in Ringe geschnitten
  • 1 Limette, in Ringe geschnitten

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. In einer großen Bowleschüssel Rotwein, Zucker und Ananassaft verrühren. Ananasstücke, Orangenscheiben und Limettenscheiben untermischen. Gekühlt servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(8)

Bewertungen auf Englisch (6)

von Charity

Das war ein großer Hit auf einer Party, die ich letzten Sommer hatte. Seitdem verlangt jede Party, zu der ich eingeladen werde, dass ich diese Sangria mitbringe. So einfach zu machen und im Sommer genau richtig!-01.02.2002

von Jennifer Baxter-Blubaugh

Ich habe das für eine Mädelsabendparty gemacht und bin begeistert! Es war ein bisschen stark, aber wir fügten etwas Diät-Sprite hinzu und das half, es zu verdünnen. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen.-29 Jan 2006

von melpy

Tolles Rezept Ich habe einen billigen Burgunder und etwas weniger Zucker verwendet ... nur ein paar Stunden im Voraus machen und abkühlen lassen, damit die Aromen verschmelzen ...


Einfache traditionelle weiße Sangria

Der Sommer ist hier im pazifischen Nordwesten fast vorbei, aber ich hänge immer noch an jedem letzten Tropfen Sonnenschein mit diesem traditionellen weißen Sangria-Rezept. Sammeln Sie Ihre übrig gebliebenen Beeren und Steinobst, schnappen Sie sich einen Apfel und etwas Weißwein und machen Sie Sangria!


26 Sangria-Rezepte, um alle Ihre Hinterhofparty-Träume zu erfüllen

Denn es gibt wirklich keine bessere Kombination als Obst und Wein.

Denn es gibt wirklich keine bessere Kombination als Obst und Wein. Ernsthaft.

Frage: Gibt es eine bessere Kombination als RosÉ und Sangria? Antwort: Nein, gibt es nicht.

Holen Sie sich das Rezept bei Jennifer Meyering.

Feiern Sie den Herbst mit dieser köstlichen und einfachen Apfelwein-Sangria.

Mimosa Sangria ist das Beste, um an einem Samstagmorgen aufzuwachen.

Holen Sie sich das Rezept bei Pretty Plain Janes.

Margarita + Sangria = der ultimative Cocktail.

Holen Sie sich das Rezept bei The Inspired Home.

Versüßen Sie Ihre Sangria mit Ananasstücken und zerdrückter Limette.

Holen Sie sich das Rezept bei Kitchen Treaty.

Granatapfelsaft macht diesen erfrischenden Cocktail noch süßer.

Holen Sie sich das Rezept bei Chef Savvy.

Diese Sangria macht es leicht, so zu tun, als ob Sie auf eine abgelegene Insel gesegelt wären.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Warum ein Stück Wassermelone essen, wenn man Wassermelone haben kann? Sangria?

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Dieser patriotische Punsch wird der Hit Ihres nächsten BBQs.

Stellen Sie es sich vor: Sie sitzen auf einer Veranda, beobachten den Sonnenuntergang und trinken ein Glas süßen Sangria-Tee.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Denn zu viele Beeren gibt es nicht.

Holen Sie sich das Rezept bei Culinary Hill.

Mittagessen für Damen? Servieren Sie dieses hübsche rosa Getränk, um Ihre Gäste zu überschütten.

Holen Sie sich das Rezept bei Kitchen Treaty.

Begrüßen Sie den Herbst mit diesem knackigen Karamell-Apfel-Cocktail.

Holen Sie sich das Rezept bei The Wholesome Dish.

Leicht und erfrischend, diese Sangria trifft genau die richtigen Stellen.

Holen Sie sich das Rezept unter Mit Zitrone garnieren.

Moscato-Wein, Gin und jede Menge Obst machen diesen Cocktail zu einem, den Sie das ganze Jahr über trinken möchten.

Holen Sie sich das Rezept bei Dizzy Busy and Hungry.

Verwenden Sie Ihre übrig gebliebenen Blutorangen, indem Sie diese süße Sangria zubereiten.

Holen Sie sich das Rezept bei How Sweet Eats.

Pfirsichschnaps und Wodka mit Pfirsichgeschmack machen dieses pfirsichartige Getränk aus.

Holen Sie sich das Rezept bei Jennifer Meyering.

Grapefruit schmeckt so viel besser, wenn sie mit Sangria gepaart wird.

Holen Sie sich das Rezept bei Family Fresh Meals.

Spike deine Limonade mit Sangria für das ultimative Sommergetränk.

Holen Sie sich das Rezept bei Delish.

Ja, diese verwirbelten Getränke schmecken genauso gut, wie sie aussehen.

Holen Sie sich das Rezept bei Dessert For Two.

Schmecken Sie die Farben des Regenbogens mit diesem mega-fruchtigen Drink.

Peppen Sie Ihr Thanksgiving-Fest mit diesem Cranberry-Cocktail auf.

Holen Sie sich das Rezept bei A Night Owl.

Wetten, dass Sie noch nie daran gedacht haben, Ihren Lieblings-Grüntee in eine süße Sangria zu verwandeln.

Holen Sie sich das Rezept bei Brewing Happiness.

Zum unwiderstehlichen, sommerlichen Geschmack von Erdbeer-Daiquiri kann niemand nein sagen.


Einfaches und traditionelles weißes Sangria-Rezept

Dieses hausgemachte Weiß Sangria Rezept ist erfrischend, einfach und vielseitig! Bereiten Sie es morgens zu, damit der Wein alle fruchtigen Aromen aufnehmen kann. Sie haben einen köstlichen Cocktail zum Abendessen bereit!

Weiße Sangria ist der perfekte Sommercocktail für eine Menge! Servieren Sie es am Pool oder für eine Gartenparty. Es ist bunt, erfrischend und immer ein Publikumsliebling. Dieses Rezept verwendet nur 9 Zutaten und dauert ungefähr 15 Minuten Vorbereitung.

Hier ist das Beste an der Herstellung von Sangria: Sie können die Früchte, die Sie haben, hineinwerfen und kreativ sein! Dies ist ein Grundrezept für eine traditionelle weiße Sangria, aber viel Spaß damit und wenn Sie noch Obst übrig haben, verwenden Sie es.

Wie macht man weiße Sangria?

  • Alle Früchte waschen und vorbereiten. Schneiden oder schneiden Sie die Früchte in kleine Stücke. Ich persönlich mag es, wie es geschnitten aussieht.
  • Machen Sie den hausgemachten einfachen Sirup, um die Sangria zu süßen.
  • Weißwein, Obst, Wodka, Zuckersirup und Likör in einen großen Krug geben.
  • Stellen Sie die Sangria in den Kühlschrank, um die Aromen zu durchdringen. Von einer Stunde bis über Nacht, je nachdem, wie viel Zeit Sie haben und wie fruchtig Sie den Geschmack haben möchten.
  • Fügen Sie vor dem Servieren das Club-Soda (jedes Mineralwasser) hinzu, damit es einige Blasen bekommt.

Einfacher Sirup wird aus Zucker und Wasser hergestellt. Anstatt Zucker am Boden des Krugs zu vermischen, verdünnen wir ihn und schmelzen ihn, damit er sich besser vermischt. Mischen Sie einfach 1/2 Tasse Bio-Rohrzucker mit 1/2 Tasse Wasser und köcheln Sie, bis der Zucker geschmolzen ist. Supereinfach!

Dies ist der Bio-Rohrzucker, den ich verwendet habe. Wenn Sie möchten, können Sie auch Kokosblütenzucker probieren.

Was ist ein guter Weißwein für Sangria?

Sie brauchen keine sehr teure Flasche Wein, um Sangria zuzubereiten! Heben Sie Ihre guten Flaschen zum Trinken auf. Probieren Sie ein erschwingliches trockenes Weiß wie Rioja Blanco, oder ein Knusper Sauvignon Blanc oder sogar a Pinot Grigio.

Um die Sangria zu servieren, benötigen Sie einen hohen Glaskrug (liebe diesen für 12 US-Dollar), einen langen Holzlöffel und Weingläser ohne Stiel.

Um Sangria zu servieren, gießen Sie ein mit Eis gefülltes Glas hinein. Wenn die Früchte im Krug bleiben, löffeln Sie etwas davon aus, um sie in jedem Glas zu servieren. Mit einem Minzblatt oder einer essbaren Blüte garnieren!

Ich liebe einfach, wie bunt weiße Sangria ist! Die Frucht knallt einfach und es ist wunderschön.

Was passt zu Sangria?

Diese weiße Sangria passt wirklich hervorragend zu allem Leichten und Sommerlichen! Von Meeresfrüchten über Sommersalate bis hin zu einer sommerlichen Käseplatte. Kombinieren Sie es auch mit spanischen und mexikanischen Gerichten oder einem Dessert wie Blutorangen-Käsekuchen oder den besten Zitronenriegeln aller Zeiten.

Wie lange ist Sangria haltbar?

Da es in Sangria geschnittene Früchte gibt, fangen die Früchte nach einigen Tagen an, braun zu werden. Planen Sie, es drei Tage im Kühlschrank aufzubewahren und dann zu entsorgen. Aber ich bezweifle stark, dass du am dritten Tag noch welche übrig hast!

Rezeptvariationen

  • Verwenden Sie saisonale Früchte und Beeren oder alles, was Ihnen gut tut.
  • Fügen Sie einen anderen likörähnlichen Pfirsich, Kirsche, Honigtau, Apfel, Triple Sec oder Cointreau (Orange), Holunderblüte, Banane, Limoncello oder sogar Kaktusfeige hinzu. Es gibt so viele Möglichkeiten und Sie können hinzufügen, was Sie möchten!
  • Probieren Sie einen aromatisierten Wodka. Wir verwenden Apfelwodka in diesem Rezept, aber es gibt mehrere Geschmacksrichtungen von Wodka oder auch nur klassisch ist in Ordnung.
  • Wählen Sie ein Thema aus, wie zum Beispiel tropische weiße Sangria mit Ananas und Mango. Verwenden Sie dieses Rezept als Leitfaden und wechseln Sie die Geschmacksrichtungen entsprechend Ihrem Thema.
  • Sie können auch gefrorenes Obst verwenden, aber wir mögen frisches am liebsten.

Häufig gestellte Fragen

Enthält Sangria Schnaps?

Ja, Sangria wird je nach Sangria-Sorte sowohl mit Wein als auch mit einer Spirituose hergestellt. Wir verwenden Wodka in diesem Weißwein-Sangria-Rezept.

Kann Sangria schlecht werden?

Jawohl. Normalerweise verderben die Früchte in Sangria vor dem eigentlichen Wein. Im Kühlschrank hält es sich bis zu 3 bis 5 Tage.

Eine kleine Sangria-Geschichte

Der Begriff Sangria stammt aus dem 18. Jahrhundert. Frühe Versionen dieses Cocktails waren in Spanien, Griechenland und England beliebt. Es wurde ursprünglich warm und kalt serviert. Sangria als Eisgetränk wurde in den späten 1940er Jahren durch hispanische Amerikaner und spanische Restaurants in den USA eingeführt.

Mehr Batch-Party-Cocktails, die Sie lieben werden!

Wenn Sie unseren traditionellen weißen Sangria zubereiten, teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit!

Du kannst uns auch auf FACEBOOK, INSTAGRAM und PINTEREST FOLGEN, um mehr leckere Rezepte, Cocktails, Desserts und Partys zu sehen!


Saubere Weine

Wenn Sie sich fragen, was sauberer Wein ist, wird er im Wesentlichen aus biologisch, biodynamisch oder nachhaltig angebauten Trauben hergestellt. Es hat ohne Zuckerzusatz oder unnötige Zusatzstoffe und minimale Sulfite. Ich fühle mich nicht nur schick, wenn ich ein Glas halte, sondern ich fühle mich auch besser, wenn ich weiß, dass ich keine Tonne schädlicher Chemikalien in meinen Körper gebe.

Da ich versuche, gesunde Alternativen in andere Teile meiner Ernährung zu integrieren, dachte ich, dass es ein kluger Schachzug wäre, sicherzustellen, dass mein Wein sauber und biologisch ist. Thrive Market-Weine werden mit geringer Umweltbelastung beschafft, für einen erstaunlichen Geschmack handverlesen und zu einem erschwinglichen Preis angeboten.

Meine Thrive Market Weinbestellung kam mit 6 Bio-Weine unten abgebildet:

  • Chateau du Cedre Malbec Cahors Frankreich 2015
  • Bodegas Familia Bastida Cibolo Monastrell Spanien 2016
  • Costalarbol Red Blend Rioja Spanien 2017
  • Tour Des Gendres Bergerac Sec Blanc Frankreich 2017
  • Domaine Grand Ribe Côtes du Rhone Frankreich 2017
  • Costanino Arin Grillo Italien 2017

Das Tolle ist, dass Thrive Market eine große Auswahl an Bio-Weinen hat. Sie können ihre volle Auswahl an sauberen Weinen.


Einfaches Sangria-Rezept

Zutaten

  • 1 Flasche Billiger Rotwein Siehe unten
  • 1 Tasse rubinroter Grapefruitsaft
  • ¼ Tasse frischer Limettensaft
  • ¼ Tasse Zucker

Richtungen

  1. Wein, Grapefruitsaft und Zucker verrühren.
  2. Gut umrühren.
  3. Über Eis gießen.
  4. Pressen Sie frischen Limettensaft über Sangria.
  5. Nach Belieben garnieren.

Einen Wein für Sangria auswählen

Sangria wurde während der Weltausstellung 1964 in New York populär. Der zur Herstellung von Sangria verwendete Wein war höchstwahrscheinlich Rioja (seit 1953 offizielles spanisches Anbaugebiet). Rioja wird aus Tempranillo-Trauben hergestellt und ist ein fruchtiger Rotwein mit leichtem Tannin. Vielleicht durch Zufall wird Sangria am besten mit Weinsorten hergestellt, die fruchtig sind und ein leichteres Tannin haben. Betrachten Sie diese:

  • Merlot
  • Garnacha (auch bekannt als Grenache)
  • Zinfandel
  • Tempranillo
  • Malbec (nicht leicht, hat aber leichtes Tannin)
  • Primitivo
  • Sangiovese
  • Lambrusco

Machen Sie es ausgefallen

Fügen Sie zur Dekoration frisches Obst wie Trauben, Äpfel, Orangen oder Melonen hinzu. Probieren Sie ein paar Spritzer Orangenbitter, um Sangria ein wenig Komplexität zu verleihen.

Wir haben dieses einfache Sangria-Rezept ausprobiert und es hielt eine Woche in unserem Kühlschrank. Nun, fast eine Woche hat es jemand getrunken, aber sie sagten, es schmecke großartig.

Vom Anfänger zum Experten werden

Werkzeuge und Zubehör, die Ihnen helfen, Ihr Wissen zu erweitern.

Weinlernzubehör

Unabhängig von Ihrem Weinwissen haben wir das Zubehör, um Ihre Weinreise zu verbessern.

Über Justin Hammack

Wenn ich nicht gerade Wein trinke, bin ich auch.. Schienenentwickler, vegetarischer Feinschmecker, Kaffeesüchtiger, Gelegenheitsspieler, Liebhaber von Kultfilmen, Fahrer eines wahnsinnigen Turbo-2.0L. in Seattle.


Einfaches hausgemachtes Sangria-Rezept – Wie man spanische Rotwein-Sangria macht

Nichts sagt &ldquoLet&rsquos Party&rdquo mehr als ein Krug köstlich gekühlter Rotwein-Sangria! Dies hausgemachte rote spanische Sangria ist super einfach zuzubereiten, indem man einfach frische Fruchtscheiben, Rum, Rotwein und Orangensaft mischt &ndash super!

Hausgemachte Sangria sieht immer so festlich aus! Der gekühlte Krug mit den Kondenswasserperlen außen und der kalte erfrischende süße Rotwein-Sangria innen! Bring mich bitte sofort dorthin! Ich würde jetzt gerne ein Glas dieser Sangria trinken, gewinnen Sie? Wir jubeln und genießen, ja, das werden wir!

Die klassische Fruchtkombination für diese spanische Sangria sind drei Sorten frische Zitrusfrüchte &ndash Zitronen, Limetten und Orangen. Fühlen Sie sich frei, Ihre Lieblingsfrüchte zu ersetzen und hinzuzufügen! Ich habe Sangria mit frischen Erdbeeren, Himbeeren und Pfirsichen gemacht &ndash yum! Getränke mit frischen Früchten sind sooo toll, besonders wenn diese Früchte mit Rum und Zucker getränkt sind!

Sangria ist extrem einfach zuzubereiten und wenn Sie die Früchte schneiden und eine Flasche Wein öffnen können, können Sie diese Sangria zubereiten! Schneiden Sie zuerst die Früchte in Scheiben und legen Sie sie auf den Boden des Krugs, in dem Sie die Sangria servieren. Als nächstes die Früchte mit Zucker bestreuen und den Rum darüber gießen. Kühlen Sie und lassen Sie die Früchte im Zucker- und Rumgeschmack einweichen, um die perfekte Basis für Ihre köstliche rote Sangria zu schaffen! Wenn Sie bereit sind, die Sangria zu servieren, geben Sie einfach den Rotwein und den Orangensaft zu den in Rum getränkten Früchten und Ihre Sangria ist fertig!

Sie können die Rummengen je nach Stärke Ihres Sangria anpassen. Ich verwende 1 Tasse Rum, was die typische Menge einer Sangria ist. Wenn Sie es stärker mögen, verwenden Sie 1 1/2 Tassen Rum, oder wenn Sie es schwächer mögen, verwenden Sie 1/2 Tasse Rum. Machen Sie einfach Ihre Sangria so stark, dass alle Ihre Gäste unter dem Tisch landen :)

Sie fragen sich, welche Art von Rum und welche Art von Wein Sie für Sangria verwenden sollen? Sie können kreativ sein und verwenden Sie einfach die Sorte, die Sie gerne trinken! Für den Rum verwende ich Bacardi und Gewürzrum und für den Wein habe ich spanischen Rotwein, Cabernet und Merlot verwendet. Blackberry Merlot ist in Sangria wirklich gut! Müssen Sie die Sangria-Menge erweitern, um mehr Menschen unterzubringen? Fügen Sie eine Dose Sprite hinzu :) Planen Sie eine spanische Mottoparty? Schauen Sie sich mein einfaches 30-minütiges spanisches Paella-Rezept und mein einfaches spanisches Tortilla-Kartoffel-Omelette an!


Atemberaubende Sangria-Rezepte

Von Picknicks und Partys bis hin zu Grillpartys im Garten und Sommerdinner ist Sangria immer eine willkommene Ergänzung auf dem Tisch. Diese Rezepte machen es einfach, jederzeit den perfekten Krug zu mischen.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Tara Donne ©FOOD NETWORK: 2012, Television Food Network, G.P.

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Tara Donne ©FOOD NETWORK: 2012, Television Food Network, G.P.

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Stephen Murello ©Stephen Murello

Foto von: Tara Donne ©FOOD NETWORK: 2012, Television Food Network, G.P.

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Marshall Troy ©2012, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©Copyright 2015

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Melissa Libertelli

Schwarzer und blauer Beeren-Sangria

Der Beerenreichtum des Sommers kommt in dieser dunklen Sangria mit schwarzem Himbeerlikör, gemischtem Beerenwodka und vielen frischen Brombeeren und Blaubeeren voll zur Geltung.

Weiß Sangria

Rachaels Sangria braucht fünf bis zehn Minuten, um sie in einem großen Krug zusammenzubauen. Nehmen Sie sich morgens Zeit für die Zubereitung, damit die Sangria mehrere Stunden Zeit hat, ihr fruchtiges Aroma zu entfalten. Ziehen Sie es heraus, wenn das Abendessen an diesem Abend servierfertig ist.

Sangria-Slushie

Betrachten Sie diese Sangria 2.0. Ihr spanisches Lieblingsgetränk ist dank einiger cleverer hausgemachter Rotwein-Eiswürfel und eines Mixers matschig geworden.

Rosen-Sangria

Aus trockenem Roséwein und einem Hauch Brandy hergestellt, besticht diese kühle Sommersangria mit leuchtenden Erdbeeren, Himbeeren und Zitrone.

Zitrone-Koriander-Sangria

Sommer in einem Krug kombiniert diese Sangria knackigen Weißwein, Likör mit Zitronengeschmack und Zitronenlimonade mit einem hellen, kräuterigen Koriandersirup für eine ausgesprochen erwachsene Version der Limonade.

Rotwein Sangria

Bobby kombiniert Orangensaft und Granatapfelsaft mit spanischem Tafelwein, Brandy und Triple Sec als Basis für diese mit Orangen, Äpfeln, Brombeeren und Granatapfelkernen gefüllte Sangria.

Vanille-, Sternfrucht- und Champagner-Sangria

Lillet Blanc, ein aromatischer französischer Aperitifwein, unterstreicht die zarte Sternfrucht in dieser festlichen Sangria. Hergestellt aus Champagner und Vanillebohnensirup, ist es ideal, wenn Sie der Party ein bisschen Glanz verleihen möchten.

Grüne Melonen-Minze-Sangria

Melonenlikör verleiht dieser Frühlingssangria Geschmack und auch eine leuchtend grüne Farbe, die von säuerlichen Äpfeln, anderen grünen Früchten und Minzblättern nur so wimmelt. Diese Sangria ist frisch und fruchtig, perfekt auch für Sommer-Barbecues und Poolpartys.

Wassermelonen-Erdbeer-Sangria

Wassermelone und Erdbeere sind zwei der bestimmenden Früchte des Sommers, warum also nicht in Getränkeform genießen? Bobbys erfrischender Sangria verleiht jeder Sommerparty eine elegante Note.

Rote Sangria

Mit einer klassischen Sangria kann man nie etwas falsch machen. Profi-Tipp: Am besten mit einem trockenen Rotwein, der die süßen Orangen und Äpfel ausgleicht.

Ananas-Kokos-Sangria

Diese Strand-Sangria mit tropischen Früchten, Kokos-Rum und Kokos-Sirup ist das perfekte Getränk für jeden Anlass.

Orangen-, Aperol- und Rosmarin-Sangria

Diese leuchtend orange Sangria kombiniert Aperol, einen Aperitif mit leicht bitterem Orangengeschmack, mit Orangenlikör, Limonade, Saft und Scheiben und einem schönen Kräuter-Hit aus duftendem Rosmarin für einen Frühherbst-Trink.

Cranberry-Clementine Glühsangria

Dieser Glühwein wird normalerweise heiß serviert und mit Ahornsirup gesüßt und mit Tee und Gewürzen aromatisiert, bevor er gekühlt wird, um eine erfrischende saisonale Sangria zu kreieren.

Weißer Pfirsich, Estragon und Bubble Sangria

Tapioka-Perlen verleihen dieser sprudelnden Sangria, die mit nach Honig duftendem Holunderblütenlikör und duftenden weißen Pfirsichen aromatisiert ist, ein wenig Laune. Es ist ein delikates Getränk, perfekt für einen Osterbrunch oder eine Frühlingsparty oder zu gegrilltem Fisch oder Gemüse.

Schaumwein-Sangria (Sangria de Cava)

Daisy verwendet gut gekühlten Cava (einen spanischen Schaumwein) und Beeren für eine Brunch-würdige Sangria.

Passionsfrucht-Sangria

Sie werden die Liebe mit Bobbys erfrischendem Sangria spüren. Passionsfruchtpüree verleiht dem Drink seine schöne Farbe, die durch Apfel-, Orangen- und Zitronenscheiben ergänzt wird.

Schokoladen-Kirsch-Sangria

Diese Winter-Sangria ist von einem ikonischen Leckerbissen inspiriert: mit Schokolade überzogene Kirschen. Seine charakteristischen Aromen stammen von Schokoladenlikör und sowohl konservierten als auch gefrorenen Kirschen - eine perfekte Dessert-Sangria.

Bier Sangria

Verzichten Sie auf Weißwein zugunsten von Traubensaft und Weißbier als Grundlage für diese beliebte Sangria.

Rosen-, Rosenwasser- und Himbeer-Sangria

Himbeeren und Grapefruit-Soda verleihen diesem Roséwein-Sangria einen Hauch von Würze, um den blumigen Rosenwassersirup auszugleichen. Dank seiner zartrosa Farbe ist das Getränk perfekt für den Muttertag oder ein Frühlingspicknick im Garten.

Glühwein Sangria

Bobby spießt spanischen Rotwein mit Orangensaft und Brandy auf und serviert ihn warm mit Zitrusscheiben für einen dampfenden, herbstlichen Hauch von Sangria.

Gefrorene Trauben-Sangria

Ein leichter Sommerwein, wie Pinot Grigio, passt am besten zu dieser weißen Sangria. Frieren Sie nur die grünen Trauben ein, bevor Sie das Getränk zusammenstellen. Dies ergibt einen erfrischenden Cocktail, der nicht überwältigend kalt ist.

Apfel-Himbeer-Sangria

Giada verwendet Pinot Grigio, einen delikaten Weißwein, um den Apfelwein und den Orangenlikör in ihrem herbstlichen Cocktail zu verfeinern.

Big Time Sangria

Ree&rsquos Sangria ist aus gutem Grund eine große Zeit. Sie verwendet zwei Flaschen Roséwein und Sauvignon Blanc, dann fügt sie Früchte, einfachen Sirup und Rum und Wodka mit Orangengeschmack hinzu. Nach dem Abkühlen gießt sie Sprudelwasser für einen lustigen Sprudel ein.

Pfirsich Sangria

Diese einfache Sangria benötigt nur drei Zutaten: Pfirsiche, Riesling und Zitrone. Die Vorbereitung auf eine Party war noch nie so einfach.

Kürbis-Sangria

Sandras bezaubernde Sangria wird aus nur drei Zutaten hergestellt: Kürbisgewürzlikör, tropischem Saft und Weißwein. Zum Dekorieren taucht sie ein Glas in Ahornsirup und überzieht dann die Ränder mit einer süßen Kürbis-Gewürzmischung.


Weißwein-Sangria

Sangria hat eine lange und interessante Geschichte, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Es ist wahrscheinlich, dass Sangria an Popularität gewann, weil zu dieser Zeit ein fermentiertes Getränk wie Wein sicherer zu trinken war als Wasser und es üblich war, den Wein mit Gewürzen und Kräutern zu mischen. Die Sangria-Version, die wir heute trinken, kommt aus Spanien, wo eher Rotwein verwendet wird, aber eine Weißwein-Version bietet ein erfrischenderes Sommergetränk. Dieses einfache Weißwein-Sangria-Rezept enthält alle Ihre Lieblingsfrüchte (und wenn nicht, fügen Sie sie hinzu!) Krug. Wenn Sie uns brauchen, sind wir am Pool und schlürfen diese mit einer Rotwein-Sangria in der anderen Hand. 😉

Machen Sie es im Voraus.

Sangria wird besser, je länger sie sitzt. Lassen Sie die Sangria vor dem Servieren im Kühlschrank abkühlen und die Aromen verschmelzen. die Sangria wird süßer und würziger. Warten Sie, bis Sie es mit Selters abrunden, bis Sie servierfertig sind.

Machen Sie es sich zu eigen.

Sangria braucht 5 Dinge: Wein, Likör, Obst, Süßungsmittel und etwas Sprudelndes.

Wählen Sie Ihren Lieblings-Trockenweißwein. Wir mögen Rieslinge, Pinot Grigio, Moscato und Sauvignon Blanc.

Ein zusätzlicher Likör ist nicht erforderlich, aber dringend empfohlen. Wir mögen einen Orangenlikör wie Grand Marnier oder Cointreau. Ein Brandy ist auch eine schöne Ergänzung.

Wählen Sie alle Ihre Lieblingsfrüchte! Äpfel, Pfirsiche, Beeren, Mangos, Trauben. Sie alle funktionieren!

Fügen Sie ein wenig Süßstoff hinzu, um das Ganze auszugleichen. Unser Grundrezept enthält Zucker, aber Sie können auch Honig, einen Fruchtsaft oder eine Agave verwenden.

Runden Sie das Ganze mit einem sprudelnden Getränk ab. Wir mögen Seltzer, aber Club-Soda, Ginger Ale, Sprite oder sogar Champagner sind alle großartige Optionen!

Konnten Sie nicht genug von dieser Sangria bekommen? Vergiss nicht, uns einen Kommentar zu hinterlassen und ihn unten zu bewerten!

Anmerkung der Redaktion: Die Einführung zu diesem Rezept wurde am 14. Mai 2021 aktualisiert, um weitere Informationen über das Gericht aufzunehmen.


Wie man Sangria macht:

Hausgemachte Sangria könnte nicht einfacher zu machen sein. Einfach…

  1. Hacken Sie Ihre Früchte: Orange, Zitrone und grünen Apfel in gleich große Stücke würfeln.
  2. Alles zusammenrühren: Die gewürfelten Früchte, den Wein, den Brandy, den Saft einer Orange und eine Zimtstange in einem großen Krug vermischen.
  3. (Optional) Süßstoff hinzufügen: Wenn Sie eine süßere Sangria bevorzugen, können Sie jederzeit ein oder zwei Esslöffel Süßstoff hinzufügen, bis die Sangria die gewünschte Süße erreicht hat.
  4. Abdecken und kühl stellen: Stellen Sie den Krug vor dem Servieren für mindestens 30 Minuten oder bis zu 4 Stunden in den Kühlschrank, damit sich die Aromen verschmelzen.
  5. Aufschlag: Servieren Sie dann die Sangria auf Eis und füllen Sie jedes Glas nach Wunsch mit einem Spritzer Soda (oder Sprudelwasser) auf.