lu.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Negima

Negima


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Schneiden Sie die Oberschenkel in 1 ¼ x ¾ Zoll große Stücke und legen Sie sie in eine schwere, wiederverschließbare Plastiktüte. Mit dem Salz würzen und sanft einmassieren, um sich zu verteilen. Drücken Sie die Luft heraus und verschließen Sie den Beutel gut. Über Nacht oder mindestens mehrere Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Bei Verwendung von Bambusspießen 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Bereiten Sie in der Zwischenzeit einen Grill mit Hartholzkohle vor. Das Feuer muss abbrennen, also tun Sie dies gut 45 Minuten vor dem Kochen. Stellen Sie sicher, dass genügend Platz für brennende Holzkohle vorhanden ist, um das aufgespießte Essen zu garen. (Alternativ können Sie auch einen Broiler verwenden.)

Das Weiße des Negis oder des dünnen Lauchs in 1 ½ Zoll lange Stücke schneiden und abwechselnd mit den gesalzenen Hähnchenstücken kreuzweise auf die eingeweichten Bambus- oder Metallspieße stecken.

Bei niedriger Glut langsam kochen und dabei häufig wenden. Die Hühnerhaut und der Lauch neigen zum Verbrennen, also halte die Spieße von der direkten Hitze der Holzkohle fern. Seien Sie geduldig und gießen Sie sich ein Getränk ein, da die Zubereitung mindestens 30 Minuten dauert.

Wenn Sie einen Grill verwenden, grillen Sie langsam auf einem Rost über einer Grillpfanne im dritten Schlitz von der Oberseite des Ofens. Für gleichmäßiges Garen und Bräunen wenden. 10-15 Minuten garen, wenden und garen, bis das Fleisch fest, aber nicht steinhart ist, weniger als 10 Minuten.

Heiß als Vorspeise oder mit gekochtem Reis servieren.


Negima Yakitori

Yakitori ist ein beliebter japanischer gegrillter Hähnchenspieß, der im Allgemeinen in einem Izakaya oder Yakitori-ya serviert wird (ich vereinfache hier, aber im Wesentlichen sind es Lokale, die einer Bar ähnlich sind, in der Essen zusammen mit alkoholischen Getränken serviert wird). Dies sind informelle Einrichtungen, die in der Regel von Personen auf dem Heimweg von der Arbeit frequentiert werden.

Es gibt verschiedene Arten von Yakitori, dieses spezielle Rezept ist bekannt als Negima Yakitori – Hähnchenschenkel und Frühlingszwiebelspieße Die Frühlingszwiebeln spielen eine wichtige Rolle und dienen als leichter Kontrapunkt zur umami-reichen Yakitori-Sauce. Grillen ist hier sicherlich die bevorzugte Methode, aber wenn Sie sich nach dem ganzen Arbeitstag nicht die Mühe des Grillens machen möchten, können Sie dies schnell zu Hause auf dem Herd zubereiten. Ebenso wird Yakitori nicht traditionell mariniert, daher können Sie diesen Schritt auslassen, wenn Sie nicht die Zeit haben, das Hühnchen zu marinieren. Die Marinade verleiht jedoch sicherlich einen kräftigeren Geschmack, während der Daikon-Rettich das Fleisch zart macht und Ihnen ein feuchtes und zartes Hühnchen hinterlässt. Wenn Sie dies während der Arbeitswoche zubereiten, schlage ich vor, das Hühnchen morgens zu marinieren, damit es fertig zum Kochen ist, wenn Sie nach Hause kommen. Sie werden erstaunt sein, wie viel Geschmack und Zartheit Sie mit diesem Gericht erreichen können, wenn Sie es auf dem Herd zubereiten – perfekt nach einem langen Arbeitstag. Alternativ ist dies auch ein fantastisches Grillwochenende.


Negimaki-Rezept | Grillen

Ich habe meine beschämende Abneigung gegen Meeresfrüchte bereits geäußert. Ja, ich bin "der Typ", der sich in japanischen Standardrestaurants auf Teriyaki und Tempura verlässt. Ich schalte es jedoch manchmal um und bekomme negimakiFrühlingszwiebeln umwickelt mit dünn geschnittenem Flankensteak in Teriyakisauce—betrachte es als "Fleisch-Sushi" So passe ich besser zu all meinen Kameraden, die rohe Meeresfrüchte essen.

Bei der Herstellung von Negimaki zu Hause merkte ich schnell, dass meine Fähigkeiten im Umgang mit kleineren Fleischrinderröllchen stark fehlten. Aber was auch immer in der Präsentation verloren ging, wurde durch den Geschmack mehr als wettgemacht, da ich das Gefühl hatte, dass diese kleinen Brötchen das übertrumpften, was ich von meinem lokalen japanischen Laden gewohnt bin.

Wieso den? Die Frühlingszwiebeln blanchieren erzeugt weniger Kauen und lässt sie besser mit dem Steak arbeiten. Zweiter war eine Marinade, die dem Rindfleisch Teriyaki-Geschmack verleiht, die später zu einer Sauce reduziert und darüber geträufelt wurde. Drittens war der Grill, dessen hohe Hitze bildete eine ausgezeichnete Anbraten auf den winzigen Röllchen. Diese köstliche Kombination hat meine Abneigung gegen Meeresfrüchte noch verstärkt - wer braucht schon Fisch, wenn "Fleisch-Sushi" so gut ist?


Arten von japanischem Negi

Japanisches Negi ist auch unter dem Namen Naga Negi (lange Zwiebel) oder Shiro Negi (weiße Zwiebel) beliebt. Aber in Japan gibt es mehrere Variationen von Negi.

Jeder hat sein Anbaugebiet und seine Erntezeit. Hier sind einige davon:

Kujo Negi

Kujo Negi stammt aus der Präfektur Kyoto. Seine Saison fällt von November bis März. Diese Sorte hat eher kurze Wurzeln. Es enthält auch mehr Schleim im Inneren.

Aufgrund seines süßen Geschmacks liefert Kujo Negi die besten Aromen für Nabe-Gerichte. So hat sich Negi Nabe zu einer der beliebtesten Küchen in Kyoto entwickelt.

Shimonita Negi

Shimonita Negi stammt aus der Präfektur Gunma. Seine Saison fällt um November-Januar. Der Stiel ist sehr dick, bis zu 5-6 cm im Durchmesser.

Diese Sorte hat auch die stämmigsten grünen Teile im Vergleich zu anderen Negi-Sorten.

Während der Edo-Zeit dürfen nur die Lords (Shogunat) Gerichte mit Shimonita Negi essen. Deshalb nennen manche Leute diese Sorte auch Tonosama Negi (der Negi des Herrn).

Senju Negi

Senju Negi stammt aus Soka, Koshigaya und Kasubake. Alle befinden sich im Gebiet der Präfektur Saitama. Seine Saison fällt um Dezember-Februar.

Die Menschen haben bei der Kultivierung eine sehr traditionelle Technik verwendet, die zu einem sehr langen Teil des weißen Stiels führt. Die Menschen begannen vor etwa 200 Jahren, während der Edo-Zeit, Senju Negi zu bewirtschaften.

Unane Negi

Unane Negi kommt aus Tokio, die Saison fällt zwischen Dezember und Januar. Diese Kultivierung ist in Japan noch ziemlich neu, da die Leute erst vor 10 Jahren damit begonnen haben.

Aber im Distrikt Setagaya wird diese Sorte seit mehr als 500 Jahren angebaut. Unane Negi hat einen weicheren Süßegeschmack, wodurch er am besten zum Grillen schmeckt.


Yakitori negima

Außerdem Yakitori negima (Huhn und Zwiebel) gibt es noch andere Sorten wie tsukune (Hühnerfleischbällchen,)kawa(Hühnerhaut),heiß(Jakobsmuscheln) und reba(Hühnerleber).

Vorbereitung

Kochen

Fähigkeits Level

Dieses japanische Streetfood ist ein Hit bei Pendlern, die auf der Suche nach einem schnellen Snack sind. Die Spieße werden in salzige oder süße Saucen getaucht und dann über Holzkohle gegrillt.

Zutaten

  • 60 ml (¼ Tasse) Sake (siehe Hinweis)
  • 60 ml (¼ Tasse) Mirin
  • 125 ml (½ Tasse) Sojasauce
  • 55 g (¼ Tasse) Puderzucker
  • 2 cm Stück Ingwer, gehackt
  • 4 große Frühlingszwiebeln, nur weißer Teil, in 4 cm lange Stücke geschnitten, blanchiert
  • 500 g Hähnchenschenkelfilets ohne Haut
  • 8 x 15 cm Holzspieße (siehe Hinweis)
  • Shichimi Togarashi (siehe Hinweis), zum Servieren

Notizen des Kochs

Ofentemperaturen sind für konventionell, bei Verwendung von Gebläse (Konvektion), reduzieren Sie die Temperatur um 20˚C. | Wir verwenden australische Esslöffel und Tassen: 1 Teelöffel entspricht 5 ml 1 Esslöffel entspricht 20 ml 1 Tasse entspricht 250 ml. | Alle Kräuter sind frisch (sofern nicht anders angegeben) und die Tassen sind leicht verpackt. | Alle Gemüse sind mittelgroß und geschält, sofern nicht anders angegeben. | Alle Eier sind 55-60 g, sofern nicht anders angegeben.

Anweisungen

Marinierzeit 30 Minuten

Für die Marinade Sake, Mirin, Soja, Zucker und Ingwer bei mittlerer Hitze in einen Topf geben und 4 Minuten köcheln lassen oder bis ein Drittel reduziert ist. Cool.

Hähnchen in 24 x 4 cm große Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und Marinade hinzufügen, 60 ml (¼ Tasse) zum Übergießen und 60 ml (¼ Tasse) zum Servieren aufheben. Zum Marinieren 30 Minuten zugedeckt kühl stellen.

Erhitzen Sie eine Holzkohlegrillpfanne, einen Grill oder einen Holzkohlegrill auf mittlere bis hohe Temperatur. Beginnen Sie mit dem Hähnchen und fädeln Sie abwechselnd 3 Hähnchen- und 2 Frühlingszwiebelstücke auf die Spieße.

Spieße 8 Minuten braten, halb wenden und mit der reservierten Marinade bestreichen oder bis sie verkohlt und durchgegart sind. Mit Shichimi Togarashi bestreuen und mit der restlichen Marinade servieren.

Anmerkungen
• Sake ist in ausgewählten Flaschenläden erhältlich.
• Den Bereich des Grills unter den Enden der Spieße mit Folie auslegen, damit Metallspieße nicht zu heiß werden und Holzspieße nicht verbrennen. Verwenden Sie eine Zange, um sie zu drehen.
• Shichimi Togarashi, eine Gewürzmischung, ist in ausgewählten Supermärkten und asiatischen Lebensmittelgeschäften erhältlich.


Mehr als nur ein gegrilltes Hähnchen

Es gibt viele Arten von Yakitori. Die Spezialitätenrestaurants kategorisieren ihre Yakitori-Menüs nach den verwendeten Hühnchenteilen und auch nach der Art der verwendeten Gewürze. Zum Beispiel können Sie Hähnchenschenkel (momo), Hähnchenbrust (muneniku), Flügel (tebasaki) und Hähnchenhaut (kawa) bekommen. Oder Hühnerleber (Kimo), Sunagimo (Magenmagen), Herzen (Shinzou) und Knorpel (Nankotsu). Sie können es sogar als Hackfleischbällchen haben (Tsukune).


Viele Arten von Hühnchen-Kebabs

Wie bei jeder Kunstform gibt es viele Variationen.

  • Negima &ndash Hähnchenschenkel und Schalotten
  • Momo &ndash Hähnchenschenkel
  • Tsukune &ndash Gewürzte Hühnerfleischbällchen
  • Torikawa oder Kawa &ndash Fettige Hühnerhaut, knusprig gegrillt
  • Tebaski &ndash Hähnchenflügel
  • Reba &ndash Hühnerleber
  • Nankotsu &ndash Knuspriger Hühnerknorpel

Und diese Liste nennt nur einige.

Wir sind ehrlich, während die meisten ziemlich lecker klingen, klingen einige gar nicht so appetitlich. Aber es ist alles eine Frage der Vorlieben!


Negima Yakitori 2 Ways (gegrillte Hähnchenspieße) / 焼き鳥ねぎま

Yakitori (焼き鳥) sind traditionelle japanische Hühnerspieße. Sie sind ein klassisches Izayaka oder japanisches Pub, Essen und viele Leute haben gute Erinnerungen daran, Yakitori zu essen, Bier zu trinken und mit Freunden zu plaudern. Wie viele japanische Dinge ist Yakitori eine eigene Kunst. So sehr, dass es ganze Spezialitätenrestaurants gibt, die nur Yakitori servieren – und eines, das sogar einen Michelin-Stern hat!

Köche in Japan meinen das ernst. Sie beziehen einzigartige Hühnerrassen, haben besondere Beziehungen zu Landwirten, um sicherzustellen, dass sie die besten Hühner haben, und haben besondere Methoden zum Schlachten, Aufspießen und Grillen in ihren eigenen Stilen. Und wenn Sie denken, können Sie wirklich engagiert sein? ganz Restaurant nur für Hühnchenspieße?” die Antwort lautet: ja. Sie verwenden alle Teile des Hühnchens, so dass Sie eine große Auswahl an Spießen zur Auswahl haben, wie Brust, Oberschenkel und Flügel bis hin zu Herz und Muskelmagen.

Negima (ねぎま) ist eine spezielle Art von Yakitori, die aus Hähnchenschenkeln und Frühlingszwiebeln hergestellt wird. Die Frühlingszwiebeln verleihen dem saftigen, mit Umami gefüllten Hühnchen eine schöne Helligkeit und Knusprigkeit. Dieser Spieß ist meine Lieblingssorte. Ich bin mit lokalen Geschäften aufgewachsen und mein Favorit ist ein Straßenstand in Familienbesitz, an dem ich täglich in Japan auf meinem Weg von meinem Zuhause zum Bahnhof vorbeikomme. Ich liebe es immer, mir ein paar Negima als Snack zu schnappen, um nach einem langen Tag nach Hause zu gehen.

Um dir Yakitori beizubringen, habe ich meinen Freund und Yakitori-Meister Yakitoriguy um Hilfe gebeten. Er teilt zwei Möglichkeiten, wie man Negima Yakitori zubereitet und wie man eine einfache Tara oder Yakitori-Sauce zubereitet.

March Creator Feature: Ein wenig über Yakitoriguy…

Monatlich stelle ich Rezepte von anderen Schöpfern vor – sei es ein professioneller Koch, ein Hauskoch oder ein zu Hause bleibender Elternteil. Ich bin immer wieder erstaunt über die Kreativität anderer, wenn es um Essen geht, und ich freue mich darauf, diese Menschen mit meiner Community und darüber hinaus zu teilen.

Yakitoriguy ist ein “Chicken Eating Officer.” Er hat früher in der Technik gearbeitet und verfolgt jetzt seine Yakitori-Träume und teilt die Kunst des Yakitori mit der Welt. Er trainiert einen Teil des Jahres in Japan mit anderen Yakitori-Meistern und -Läden, und wenn er in die USA zurückkehrt, veranstaltet er Yakitori-Kurse, Workshops, Pop-ups und private Abendessen. Während COVID startete er sogar einen YouTube-Kanal, um zu zeigen, dass jeder zu Hause köstliche (und genaue) Yakitori zubereiten kann. Da er frustriert war, so viele ungenaue und unechte Yakitori-Rezepte zu sehen, verbrachte er das letzte Jahr damit, zu filmen und so viel Wissen wie möglich an das westliche Publikum weiterzugeben.

Sie finden Yakitoriguy auf:
Instagram, YouTube und TikTok!

Yakitoriguy teilt heute mit, wie man zwei Arten von Negimya Yakitori erstellt: a Haut auf Negima (mittlerer Schwierigkeitsgrad) und a Super Fusion Tender Pop (fortgeschrittenes Level). Der Super Fusion Tender Pop ist eine einzigartige Version von Yakitoriguys zwei beliebtesten Signature-Spießen: seinem “Knee Cartilage Lollipop” und seinem “Tender AF Spieß”, die sich (Dragonball-Stil) zu einem Super Fusion Tender Pop kombinieren!

Der Super Fusion Tender Pop ist wahnsinnig saftig und lecker mit tonnenweise erstaunlichen Texturen. Es verwendet die zartesten Teile des Huhns.

Sie können sich hier Yakitoriguys Anleitungsvideo für den Super Fusion Tender Pop ansehen und weiterhin die geschriebenen Rezepte finden:

Sehen Sie sich auch seine anderen Videos an, die die Grundlagen der Herstellung von Yakitori und des Zerlegens eines Huhns zeigen. Sie können das Video zur Herstellung des Skin-on Negima hier ansehen.

Was ist mit Grills?

Während Yakitori traditionell auf Grills mit Binchotan-Holzkohle hergestellt wird, gibt es eine Reihe von verschiedenen Grillmethoden, einschließlich der Verwendung eines Gasgrills (im Freien) oder eines Livart- oder anderen Elektrogrills (ideal für den Innenbereich). Eine andere alternative Methode ist das Garen in einem Toaster, einer Heißluftfritteuse oder einem normalen Ofen. Zeit und Temperatur variieren je nach Ausrüstung, aber Sie betrachten ungefähr 8-12 Minuten pro Spieß. Das folgende Rezept gilt für einen Grill und kann auf Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrills angewendet werden.

Unten im Abschnitt “Diesen Beitrag kaufen” finden Sie einige Grills und andere Geräte, die für die Zubereitung von Yakitori benötigt werden.

Vergiss nicht, dich für meinen Newsletter anzumelden und über die neuesten Updates auf Instagram, YouTube, Facebook, Pinterest und TikTok auf dem Laufenden zu bleiben!


Die Fleischwelle

Ich bin total "der Typ" in japanischen Restaurants. Weißt du, die eine Person am Tisch, die kein Sushi isst und 3/4 der Speisekarte überspringt und direkt zu den Tumpura, Katsu oder Teriyaki geht, die auf der Speisekarte stehen, nur um Leute wie mich zu besänftigen. Während ich langsam über eine lebenslange Abneigung gegen Meeresfrüchte hinwegkomme, muss roher Fisch noch erfolgreich in meine Ernährung aufgenommen werden, und ich muss mich von den "Küchengerichten" der Scham fernhalten. In meinem eigenen verwirrten Verstand wende ich mich manchmal an negimaki&mdashthauchdünn geschnitten um Frühlingszwiebeln gewickelt&mdashand mich selbst dazu zu bringen, zu denken, dass es sich um eine Art "Fleisch-Sushi" handelt, weil es in Rollenform ist. Ich weiß, das ist unglaublich lächerlich, aber man kann nicht leugnen, dass dies einige ziemlich gute Speisen sind.

Um mich in meinem wahnhaften Zustand zu halten, fangen wir an, dieses "Fleisch-Sushi" zuzubereiten. Um eine Rolle zu starten, Etwas muss als Innereien dienen, und für Negimaki wird diese Rolle von Frühlingszwiebeln übernommen. Da die Brötchen unglaublich schnell grillen, müssen die Frühlingszwiebeln vor dem Rollen blanchiert werden, sonst würden sie nicht durchgaren und am Ende schwer zu essen sein.

Zweitens brauchen Sie einen Rolling Agent, und Flankensteak ist hier genau das Richtige. Das Steak wird schräg geschnitten, um die Oberfläche zu vergrößern, und dann ausgeklopft, um es noch dünner, größer und gleichmäßiger zu machen.

Lass uns loslegen! Obwohl ich ein großer Fan von Fleischrollen bin, habe ich so ziemlich nur im größeren Maßstab gearbeitet und fand die winzigen Negimaki-Rollen für jemanden, der keine Feinmotorik hat, schwieriger. Nichtsdestotrotz habe ich sie zusammengerollt und gefesselt, es fehlte einfach etwas Finesse, die ein geschickterer Koch haben könnte.

Jetzt kommt die Zugabe von Aroma in Form von a Teriyaki Soße. Sake, Mirin, Sojasauce und Zucker bilden diese Marinade, die über die Röllchen gegossen und ca. 30 Minuten ruhen lassen, während der Grill vorbereitet wird.

Auf dem Grill, du Flanksteak geben was es will, hohe Hitze. Die Brötchen braten und sind im Handumdrehen durchgegart. Das war der einfachste Teil für mich, da der Grill meine Komfortzone ist, aber abseits des Grills, vor der Herausforderung, die Fleischfäden von den zarten Brötchen zu entfernen, stolperte ich wieder einmal vor sich hin, obwohl am Ende alles gut ging .

Während das Fleisch ruhte, wurde die Teriyaki-Marinade in einem Topf gekocht und dann über die in Scheiben geschnittenen Brötchen gelöffelt.

Obwohl es offensichtlich an Fähigkeiten zur Brötchenherstellung mangelte, waren die Aromen von Negimaki alle da und möglicherweise sogar besser als das, was ich in Restaurants gegessen habe. Das Steak war schön und fleischig, während die Schalotten einen weichen Crunch und einen frischen Geschmack hinzufügten. Der Teriyaki hat mit seinem süßen und salzigen Geschmack, der so gut zu passen scheint, viel schwere Arbeit geleistet. Dies ließ mich vor einem interessanten Problem zurück, warum sollte ich Sushi wollen, wenn ich dieses großartige Fleisch habe!


Negi (japanische lange Zwiebel)

Allium fistulosum (Walisische Zwiebel). Es ist länger und dicker und hat eine größere Menge an weißem Stiel.

Der weiße Teil hat einen starken Zwiebelgeschmack, aber wenn er gekocht ist, wird er süßer. Dieser Teil wird in vielen geschmorten und gekochten Gerichten sowie in Nabemono-Gerichten (Hot Pot) verwendet. Der grüne Teil wird als Aromastoffe verwendet, genau wie wir Frühlingszwiebeln / Frühlingszwiebeln verwenden.


Schau das Video: Mahou Sensei Negima! Kazuma AMV- Slow Down


Bemerkungen:

  1. Murrough

    die Relevante Nachricht :), es ist lustig ...

  2. Tristin

    ist nicht logisch

  3. Cillian

    Es ist Unsinn!

  4. Goltiktilar

    Ich meine, Sie erlauben den Fehler. Treten Sie ein, wir besprechen es. Schreib mir per PN, wir reden.

  5. Darcel

    Ablassen, und wie !!!



Eine Nachricht schreiben