lu.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Mexikanischer Hirtenkuchen

Mexikanischer Hirtenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eine leckere Art, die übrig gebliebenen Kartoffelpüree zu verwerten

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Zurückhaltender Entertainer

"Sie sind nur 30 Minuten von einem mexikanischen Hirtenkuchen-Rezept für Fiesta Potluck entfernt, das mit übrig gebliebenen Kartoffelpüree und BUSH'S® Bio-Schwarzen Bohnen zubereitet wird!"

- Zurückhaltender Entertainer

Zutaten

Für den mexikanischen Shepard’s Pie

  • 2 Tassen Brathähnchen, gehackt
  • 1/2 Tasse Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen gefrorener gerösteter Mais
  • 1 (15-Unzen) Dose schwarze Bohnen, wie BUSH'S Organic Black Beans, gespült und abgetropft
  • 1 1/2 Tasse Salsa
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen weißer Cheddar oder Jack-Käse
  • 2 1/2 Tassen übrig gebliebenes (zubereitetes) Kartoffelpüree

Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhack
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Rühren Sie die Gewürze ein und kochen Sie 1 Minute lang, bevor Sie das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch vollständig gekocht ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Rühren Sie die Gewürze ein und kochen Sie 1 Minute lang, bevor Sie das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch vollständig gekocht ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Rühren Sie die Gewürze ein und kochen Sie 1 Minute lang, bevor Sie das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch vollständig gekocht ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhack
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Rühren Sie die Gewürze ein und kochen Sie 1 Minute lang, bevor Sie das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch vollständig gekocht ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Bratpfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Rühren Sie die Gewürze ein und kochen Sie 1 Minute lang, bevor Sie das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch vollständig gekocht ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Die Gewürze einrühren und 1 Minute kochen lassen, dann das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch durchgegart ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Die Gewürze einrühren und 1 Minute kochen lassen, dann das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch durchgegart ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Die Gewürze einrühren und 1 Minute kochen lassen, dann das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch durchgegart ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Rühren Sie die Gewürze ein und kochen Sie 1 Minute lang, bevor Sie das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch vollständig gekocht ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Mexikanischer Hirtenkuchen

Sie sind nur 30 Minuten von einem Fest der Aromen bei einem einfachen Abendessen in einer Pfanne entfernt!

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel mildes Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g Rinderhack
  • 1 Glas (240 g) Old El Paso&trade Dicker &lsquon Chunky Salsa
  • 1 Dose (340 g) Mais, abgetropft
  • 800 g fertiges Kartoffelpüree, durchgewärmt nach Packungsanleitung
  • 50 g Cheddarkäse, gerieben
  • 1 mittelgroße Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tortillachips, falls gewünscht

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Öl in einer 25 cm großen ofenfesten beschichteten Pfanne oder einer flachen Auflaufform erhitzen und 3/4 der Frühlingszwiebeln 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Rühren Sie die Gewürze ein und kochen Sie 1 Minute lang, bevor Sie das Rinderhack dazugeben und 5 bis 7 Minuten weitergaren, bis das Rindfleisch vollständig gekocht ist. Salsa und Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren und 4 bis 5 Minuten kochen lassen.
  2. Den Grill auf mittel-hoch vorheizen. Das Kartoffelpüree über die Hackmasse geben und mit dem Käse und den reservierten Frühlingszwiebeln bestreuen. 10 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt zu bräunen.

Um Zeit zu sparen, kochen Sie das Rinderhackfleisch und die Zwiebeln im Voraus und kühlen Sie sie dann im Kühlschrank, bis Sie das Rezept zubereiten.


Schau das Video: Mexikanischer Rindschmortopf