lu.toflyintheworld.com
Neue Rezepte

Rezept für Hühner- und Korianderknödel

Rezept für Hühner- und Korianderknödel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Hühner- und Korianderknödel

Wenn ich ein Essen nennen müsste, das ich am liebsten mit Freunden zubereite, müsste ich Knödel sagen. Diese köstlichen Leckereien mit zwei Bissen sind ein Grundnahrungsmittel in unseren Häusern und können als Snacks, Vorspeisen oder sogar als leichte Mahlzeit allein verwendet werden.

Sie können die Füllung variieren, indem Sie Gemüse hinzufügen oder das Fleisch wechseln. Oft machen wir die Hähnchen füllen (der Zusammenbau dauert weniger als 15 Minuten) und dann zusammensetzen und zusammendrücken. Es ist eine lohnende Möglichkeit, unsere Gefrierschränke zu füllen, während Sie eine Stunde oder so mit einem Freund verbringen.

Anmerkungen

*Notiz: Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie Ihren Knödel so knusprig machen können? Den Deckel abnehmen und kurz vor dem Servieren ohne Deckel garen.

Zutaten

Für den Soja-Ingwer-Dip

  • 1/4 Tasse Sojasauce
  • 1 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 1 Esslöffel Reisweinessig
  • 1 Teelöffel frisch geriebene Ingwerwurzel
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln

Für die Knödel

  • 1 Pfund gemahlenes Hühnchen
  • 3 -4 Spritzer Sesamöl
  • 2 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • 2 kleine Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Koriander (optional)
  • 1/8 Tasse gehackte Wasserkastanien
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 1/2 Teelöffel Salz (optional)
  • 60 Knödelwickler
  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel Rapsöl

    • 1/4 Tasse Sojasauce
    • 1/4 Tasse Reisessig (nicht gewürzt)
    • 1 Pfund gehacktes Hühnchen (kein Brustfleisch)
    • 1 großes Ei
    • 1/2 Tasse fein gehackter frischer Koriander
    • 2 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
    • 2 Teelöffel asiatisches Sesamöl
    • 1 Teelöffel Salz
    • 3/4 Tasse Maisstärke
    • 1/2 Tasse Pflanzenöl
    1. Soja und Essig in einer Schüssel zum Dip verrühren.
    2. Hühnchen, Ei, Koriander, Frühlingszwiebeln, Sesamöl und Salz mit einer Gabel verrühren, bis sie gerade vermischt sind.
    3. Maisstärke in einer flachen Backform verteilen. Mit nassen Händen Hühnchenmischung zu 1-Zoll-Kugeln formen und sie wie geformt in die Backform geben. Waschen und trocknen Sie Ihre Hände und rollen Sie die Kugeln dann vorsichtig in Maisstärke, bis sie bedeckt sind. (Bälle werden weich.)
    4. Erhitzen Sie 1/4 Tasse Pflanzenöl in einer 12-Zoll schweren Pfanne bei mäßig hoher Hitze, bis sie heiß ist, aber nicht raucht, dann kochen Sie die Hälfte der Kugeln, drehen Sie sie gelegentlich um, bis sie fest und golden sind (sie werden leicht flach), 2 bis 3 Minuten. Mit einem Schaumlöffel auf Küchenpapier abtropfen lassen. Fügen Sie das restliche 1/4 Tasse Öl in die Pfanne hinzu und kochen Sie die restlichen Kugeln auf die gleiche Weise. Fleischbällchen mit Dip servieren.

    Hähnchenknödel-Auflauf

    Jeder liebt Hühnchen und Knödel. Mit diesem Rezept für Hühnchenknödel-Auflauf können Sie all diese Komfort-Food-Größe erhalten, ohne all das Durcheinander und Aufhebens, wann immer Sie es wollen!

    Zutaten

    • 3 Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut, gekocht und zerkleinert*
    • 2 Tassen Hühnerbrühe (vom Kochen der Brüste oben)
    • 1 Stück Butter (8 EL, was 1/2 Tasse entspricht)
    • 2 Tassen Bisquick oder selbstaufgehendes Mehl
    • 2 Tassen Milch
    • 1 Dose Hühnercremesuppe (die Kräuter-Hühnercremesuppe verleiht viel mehr Geschmack)
    • 3 Brühwürfel
    • 1/2 t. getrockneten Salbei
    • 1 t. schwarzer Pfeffer & Salz, nach Belieben

    Anweisungen

    1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut in einen Topf mit ausreichend Wasser geben, um das Hähnchen zu bedecken. Zum Kochen bringen, dann die Hitze ausschalten, einen Deckel auf den Topf legen und 10-15 Minuten ruhen lassen, um das Kochen zu beenden. Hähnchen aus der Brühe nehmen (die Brühe aufbewahren) und abkühlen lassen, dann das Hähnchen zerkleinern.
    2. Beim Bauen des geschichteten Auflaufs die Schichten nicht mischen.
    3. In einer 9x13 oder größeren Auflaufform 1 Stück Butter schmelzen. Das zerkleinerte Hähnchen auf der Butter verteilen. Streuen Sie schwarzen Pfeffer und getrockneten Salbei darüber. Hinweis: Wenn Sie dies als Pot Pie servieren möchten, fügen Sie jetzt eine Schicht Gemüse hinzu.
    4. In einer kleinen Schüssel Milch und Bisquick mischen. Langsam über das Hühnchen gießen.
    5. In einer mittelgroßen Schüssel 2 Tassen Hühnerbrühe (bei Bedarf abgeseiht), Hühnergranulat und Suppe verquirlen. Nach dem Mischen langsam über die Bisquick-Schicht gießen.
    6. Die Backzeit variiert je nach Ofen und Größe der Pfanne, für die Sie sich entscheiden, backen Sie daher, bis die Oberseite goldbraun ist - ca. 50-60 Minuten.
    Ernährungsinformation

    Nährwertdaten wurden von Nutritionix bereitgestellt und berechnet und sollten nur als allgemeine Richtlinie verwendet werden. Diese Informationen werden aus Kulanz zur Verfügung gestellt und es kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass die Informationen vollständig sind.


    Altmodisches Hühnchen und Knödel

    Für diejenigen unter Ihnen, die diesen besonderen Geschmackstriumph des Südens noch nicht kennen, ist Chicken and Dumplings irgendwo zwischen Suppe und Eintopf. Die Aromen sind einfach und sauber und kommen ausschließlich aus Hühnchen, Butter, Salz und Pfeffer. Definitiv ein Wohlfühlessen!

    Zutaten

    • 1 ganzes Huhn, aufgetaut
    • 2 Tassen Allzweckmehl
    • ⅓ Tassen Gemüsefett oder Schmalz, Raumtemperatur
    • 2 Teelöffel Doppeltwirkendes Backpulver
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1 Tasse Milch, Sie werden nicht alles brauchen
    • Allzweckmehl, zusätzlich zum Abstauben der Arbeitsfläche
    • 1 Esslöffel gesalzene Butter
    • ¼ Tassen Milch
    • Salz nach Geschmack
    • Pfeffer nach Geschmack

    Vorbereitung

    Hähnchen mit der Haut in einen großen Topf geben, gerade mit Wasser bedeckt. Kochen Sie das Huhn, bis es gabelzart ist (etwa eine Stunde), und fügen Sie nach Bedarf Wasser hinzu, damit das Huhn nur unter Wasser bleibt. Vom Herd nehmen und das Hähnchen mit einem Schaumlöffel oder einer Zange aus der Brühe ziehen. Ziehen Sie den Topf mit der Brühe vom Herd und stellen Sie ihn beiseite. Lassen Sie das Huhn abkühlen, bis es gehandhabt werden kann, ohne sich zu verbrennen. Hähnchen entbeinen, Haut und Knorpel entfernen und das Fleisch beiseite stellen. Knochen entsorgen.

    Während das Huhn abkühlt, Knödel zubereiten. Mehl, Backfett, Backpulver und Salz mischen, bis sich alles vermischt hat. Fügen Sie langsam bis zu 1 Tasse Milch hinzu, bis sich ein weicher Teig bildet. Bestreuen Sie Ihre Arbeitsfläche und das Nudelholz mit Mehl. Rollen Sie den Teig so dünn wie möglich aus, zwischen 1/8″ und 1/4″ dick. Mit einem Messer oder Pizzaschneider in Quadrate schneiden und den Teig trocknen lassen, während Hühnchen und Brühe zubereitet werden.

    Die Oberfläche der Brühe abschöpfen, um Schaum zu entfernen und den Schaum zu entsorgen. Brühe zum Kochen bringen und Butter und 1/4 Tasse Milch hinzufügen. Sobald die Brühe ein kochendes Kochen erreicht hat, fügen Sie eine einzelne Schicht Knödel hinzu. Warten Sie, bis die Brühe über den Knödeln kocht und fügen Sie eine weitere Schicht Knödel hinzu und lassen Sie sie kochen. Fahren Sie fort, bis alle Knödel kochen. Hühnchen einrühren und weitere 12-15 Minuten kochen lassen, oder bis die Knödel gar sind. (Testen Sie, indem Sie einen Knödel in zwei Hälften schneiden. Wenn er fertig aussieht und nicht klebrig ist, sind Sie bereit). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


    Zutaten

    • 1 Packung runde Knödel-Wraps (erhältlich in asiatischen Lebensmittelgeschäften, oft tiefgekühlt)
    • Für die Füllung:
    • 2 Tassen gekochtes Hühnchen (Reste gebraten ODER gekochte gefrorene Garnelen)
    • 1 Zoll Stück Galgant (ODER Ingwer, in Scheiben geschnitten)
    • 3 Zehen Knoblauch
    • 3 Frühlingszwiebeln (oder Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten)
    • 1/2 Tasse frischer Koriander (Blätter und Stiele, gehackt)
    • 1 Esslöffel. Fischsoße
    • 2 EL. Sojasauce
    • 1 Esslöffel. Austernsauce (ich habe die Marke Golden Dragon verwendet)
    • 1 Esslöffel. Sesamöl
    • 1/4 TL. Weißer Pfeffer
    • Zum Braten:
    • 1 Tasse Hühnerbrühe (oder Brühe)

    Rezeptzusammenfassung

    • 3 Pfund (ungefähr 6 Oberschenkel) Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut
    • Koscheres Salz
    • Frisch gemahlener Pfeffer
    • 1 Teelöffel Raps- oder Traubenkernöl
    • 1/2 Stange (4 Esslöffel) ungesalzene Butter
    • 4 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten 1/4 Zoll dick
    • 2 Rippen Sellerie, 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
    • 1 große Zwiebel, fein gehackt
    • 2 Esslöffel trockener Weißwein
    • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Allzweckmehl
    • 4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
    • 1/4 Tasse Vollmilch
    • 1 Teelöffel fein gehackte frische Thymianblätter
    • 2 Lorbeerblätter
    • 1 Tasse gefrorene grüne Erbsen
    • 2 Esslöffel fein gehackte frische Petersilienblätter
    • 2 Tassen Mehl
    • 1 Teelöffel koscheres Salz
    • 1/2 Teelöffel Backpulver
    • 2 Esslöffel fein gehackte Petersilie
    • 2 Esslöffel fein gehackter Estragon
    • 1 Ei
    • 3/4 Tasse oder Buttermilch
    • 1/2 Stange (4 Esslöffel) ungesalzene Butter, geschmolzen

    Das Hähnchen großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. In einem großen Schmortopf bei mittlerer bis hoher Hitze das Öl erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie die Hälfte der Hähnchenschenkel hinzu und bräunen Sie sie, indem Sie sie einmal wenden, insgesamt etwa 5 Minuten. Die Oberschenkel auf einen Teller legen und das Fett abtropfen lassen. Mit den restlichen Oberschenkeln wiederholen, dann das Fett abtropfen lassen.

    Backofen auf 450° vorheizen. Stellen Sie den Dutch Oven bei mittlerer Hitze wieder auf den Herd. Fügen Sie die Butter hinzu und wenn sie anfängt zu schäumen, fügen Sie die Karotten, Sellerie, Zwiebel und 1/2 Teelöffel Salz hinzu. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse weich wird, 5 bis 7 Minuten. Fügen Sie den Wein hinzu und rühren Sie um, kratzen Sie den Boden der Pfanne ab, um alle festsitzenden Teile zu entfernen. Mehl, Brühe, Milch, Thymian, Lorbeerblätter und reserviertes Hühnchen hinzufügen und zum Köcheln bringen. Abdecken und köcheln lassen, bis das Huhn fast zart ist, etwa 45 Minuten. Fügen Sie die Erbsen hinzu und kochen Sie weiter, bis die Erbsen weich sind und das Hühnchen vollständig zart ist, etwa 15 Minuten mehr. Die Lorbeerblätter entsorgen.

    Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. In einer großen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver, Petersilie und Estragon vermischen. In einer kleinen Schüssel Ei, Buttermilch und geschmolzene Butter verquirlen. Die Buttermilchmischung zur Mehlmischung geben und mit einem Spatel vermengen. Schaufeln Sie mit zwei Löffeln oder einer Schaufel Golfball- und Teigstücke auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech und lassen Sie zwischen ihnen etwa 1/2 Zoll Platz. Backen, bis die Oberseiten goldbraun sind und die Knödel beim Klopfen hohl klingen, etwa 15 Minuten.

    Übertragen Sie das Huhn mit einer Zange auf ein Schneidebrett. Wenn es kühl genug zum Anfassen ist, entfernen Sie die Haut und ziehen Sie das Fleisch mit zwei Gabeln von den Knochen und zerkleinern Sie es. Entfernen Sie viel Fett aus dem Eintopf, indem Sie entweder einen flachen Löffel oder einen Fettabscheider verwenden. Geben Sie das zerkleinerte Hühnchen in den Topf zurück. Wenn die Knödel fertig sind, 2 EL Petersilie in den warmen Eintopf geben und umrühren. Den Eintopf auf Schüsseln verteilen und mit den Knödeln belegen, die Knödel in den Eintopf tauchen, um sie weich zu machen. Sofort servieren.


    Das einzige klassische Hühnchen-Knödel-Rezept, das Sie brauchen

    Dies ist eines unserer Lieblingsrezepte aller Zeiten, und das aus gutem Grund: Es ist eine moderne Interpretation des beruhigenden Klassikers Hühnchen und Knödel. Das Anbraten des Hühnchens verleiht dem Gericht zuerst seinen Geschmack und macht Hühnerbrühe überflüssig. So funktioniert's: Das Hähnchen würzen und portionsweise anbraten, dann auf einen Teller geben. Dann gibst du dein Gemüse mit den Hühnchen-Drippings in den Topf, was ihnen einen köstlichen Geschmack verleiht. Und nicht zu vergessen die Knödel. &ldquoWie man Knödel macht&rdquo ist der halbe Grund, warum Sie überhaupt hierher gekommen sind, also möchten wir es auf keinen Fall überspringen. Die Knödel zuzubereiten ist einfach, du verrührst einfach einige trockene Zutaten (Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz), fügst Butter und Buttermilch hinzu und tupfst den Teig auf deine Hühnereintopf-Mischung. Aus nur sechs Zutaten für die Speisekammer (plus einer Prise Salz und Pfeffer) entstehen flauschige, leckere Knödel, die die Suppe einfach unwiderstehlich machen. Lesen Sie weiter, um die vollständigen Anweisungen zu erhalten, wie Sie Hühnchen und Knödel so gut zubereiten, dass Ihre Familie vielleicht denkt, ein professioneller Koch hätte das Gericht zubereitet.


    Rezept für Hühner- und Korianderknödel - Rezepte

    Zu Weihnachten hat mir mein Mann Gordon Ramsay Macht es einfach Kochbuch. Ich finde Gordon Ramsay ein sehr neugieriger Mann. Er hat ein Temperament und einen Mund, den meine Kinder nie haben sollten, aus Angst vor dem, was sie wiederholen könnten, aber seine Gerichte sehen immer hervorragend aus und lassen das Wasser im Mund zusammenlaufen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nie für ihn arbeiten möchte. Entweder brachte mich meine eigene Frechheit manchmal in Schwierigkeiten, oder ich fühlte mich jedes Mal, wenn ich einen Fehler machte, einfach schrecklich. Abgesehen davon (oder in diesem Fall geschrieben) habe ich es genossen, mein neues Kochbuch durchzulesen, und es gibt viele Rezepte, die ich gerne teilen möchte, aber das erste, zu dem ich mich hingezogen fühlte, war sein Hühnchenauflauf, hauptsächlich weil, wie ich bereits erwähnt habe In meinem Beitrag über Roasted Beef Stew habe ich einen One-Pot-Meal-Kick gemacht. Vor allem die, die mich an einem anderen Abend mit Resten zum Abendessen zurücklassen, und dieses Gericht hat genau das getan.

    Ich habe dieses Rezept jetzt schon mehrmals gemacht und es gibt nur eine Sache, die ich ändern würde. Ich glaube nicht, dass die Knödel notwendig sind. Mein Mann und ich haben beide lieber ein paar Scheiben frisch gebackenes Sauerteigbrot zum Aufsaugen der Flüssigkeit bevorzugt, die Knödel waren einfach etwas zu viel und lassen sich nicht gut lagern, wenn man Reste haben möchte.


    Hinweis: Ich habe einige meiner persönlichen Notizen für das Rezept in Rot hinzugefügt. Ich habe beim zweiten Mal, als ich dieses Rezept gemacht habe, auch einen Vollkornknödel gemacht, der auf den Fotos zu sehen ist.


    In unseren besten Knödelrezepten um die Welt

    Matt Taylor-Gross

    Obwohl es sie in allen Formen und Größen gibt, sind Knödel eine fast universelle kulinarische Konstante: Fast jede Kultur hat eine. Natürlich sind Knödelrezepte unglaublich vielseitig und kommen mit einer großen Auswahl an Füllungen, Hüllen, Formen und Größen. Chinesische Knödel sind vielleicht die bekanntesten: Wir sind sowohl ein Fan der gedämpften Knödelrezepte als auch der gebratenen. Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken, sei es die Empanadas von Argentinien oder sogar die Ravioli Italiens (wir verwenden hier eine lose Definition, Leute). Von Europa bis Asien und darüber hinaus haben wir unsere beliebtesten Knödelrezepte aus der ganzen Welt zusammengestellt.

    Gekochte Schweinefleisch- und Schnittlauchknödel

    Die beliebte chinesische Füllung: saftiges Schweinefleisch gemischt mit dem frischen Zwiebelgeschmack von Knoblauch-Schnittlauch. Versuchen Sie, eine fettige Mischung aus gemahlenem Schweinefleisch zu finden, die den Geschmack und die Saftigkeit der Füllung verbessert. Gehackter Knoblauch-Schnittlauch, der einen pfeffrigen Roh-Knoblauch-Geschmack hat, und frischer Ingwer schneiden durch das reichhaltige Fleisch. Stellen Sie sicher, dass die Knödel vollständig verschlossen und frei von Luftblasen sind, um ein Auslaufen während des Kochens zu vermeiden. Dieses Rezept stammt aus dem Dumpling Galaxy Cookbook. Holen Sie sich das Rezept für gekochte Schweinefleisch- und Schnittlauchknödel »

    Gedämpfte gemischte Muschelknödel

    In China ist diese Kombination aus Garnelen, Jakobsmuscheln und Krabben eine Knödelfüllung für besondere Anlässe. Der saubere Geschmack und die glitschige Textur der Schalentiere werden von keinem Füllstoff verdeckt. Servieren Sie gedämpfte Teigtaschen direkt aus den Bambusdämpfern, da ihre empfindlichen Hüllen beim Transfer brechen können. Holen Sie sich das Rezept für gedämpfte gemischte Muschelknödel »

    Gebratene würzige Rinderknödel

    In diesen herrlich reichhaltigen Teigtaschen wird hausgemachtes oder im Laden gekauftes Chiliöl durch die Frische von Frühlingszwiebeln und Ingwer und die Süße von Austernsauce ausgeglichen. Um die knusprige Oberfläche zu maximieren, dehnen und biegen Sie die Form des rohen Knödels leicht. Holen Sie sich das Rezept für gebratene würzige Rinderknödel »

    Türkischer Joghurt und Tomatensauce mit brauner Butter

    Joghurt und Tomate verbinden sich zu dieser köstlichen, cremigen Sauce mit einem Hauch von pfeffriger Würze. Diese Sauce ist ein Hauptbestandteil von manti, ein türkisches gewürztes Lammknödelgericht. Holen Sie sich das Rezept für Tomatensauce mit türkischem Joghurt und brauner Butter »

    Deutsche Brezelknödel

    Deutsche Brezelknödel

    Gebratener Kürbis und Schweineknödel

    Dieser delikate saisonale Knödel ist mit Kürbis, gewürztem Schweinefleisch, Ingwer und Frühlingszwiebeln gefüllt. Holen Sie sich das Rezept für geröstete Kürbis- und Schweineknödel »

    Maultaschensuppe (Knödel in Brühe)

    Knödel gefüllt mit Hackfleisch vom Schwein, Rind, Kalb und Speck garnieren diese schwäbische Suppenspezialität. Holen Sie sich das Rezept für Maultaschensuppe »

    Birnen-Käse-Ravioli (Cacio e Pere)

    Nichts sagt Liebe wie hausgemachte Pasta. Das Rezept von Lidia Bastianich mischt zarte, süße Bartlett-Birnen mit scharfem Pecorino und cremigem Mascarpone zu einer reichhaltigen Füllung für Ravioli.

    Potstickers mit Schweinefleisch und Kimchi

    Etwas pikantes Kimchi kann Ihre typischen Knödel auf die nächste Stufe bringen und die Würze der Schweinefleischfüllung verstärken. Holen Sie sich das Rezept für Potstickers mit Schweinefleisch und Kimchi »

    Russische Hühner- und Knödelsuppe

    Sesamöl und Koriandersuppe verfeinern diesen russischen Klassiker mit Blick auf Japan. Holen Sie sich das Rezept für russische Hühner-Knödel-Suppe »

    Spinat-Kartoffel-Knödel mit kalter Tomatensauce

    Eine gekühlte Tomatensauce mit getrockneten Tomaten bildet einen angenehmen Kontrast zu diesen scharfen Kartoffel-Spinat-Knödel, die Chefkoch Josita Hartanto vom Berliner Lucky Leek mit festem Tofu und Hartweizengrieß verbindet. Trocknen Sie die Kartoffeln und den Spinat gründlich ab, damit die Knödel ihre Form behalten. Hier geht's zum Rezept für Spinat-Kartoffel-Knödel mit kalter Tomatensauce »

    Potstickers mit Schweinefleisch und Kohl

    Das chinesische Neujahr ist gekommen und gegangen, aber das bedeutet nicht, dass Sie mit diesen einfach herzustellenden Potstickern nicht weiterfeiern können. Holen Sie sich das Rezept für Potstickers mit Schweinefleisch und Kohl »

    Truthahnmomos mit Tomaten-Koriander-Sauce

    Diese gedämpften, mit Fleisch gefüllten nepalesischen Teigtaschen stammen von Binita Pradhan, der Unternehmerin hinter Bini’s Kitchen in San Francisco, CA. Holen Sie sich das Rezept für Putenmomos mit Tomaten-Koriander-Sauce »

    Mit Käse und Minze gefüllte Teigtaschen (Khinkali Qvelit)

    Diese georgischen Teigtaschen werden traditionell mit einer gewürzten Fleischfüllung hergestellt. Diese Käse- und Kräuterversion, die einst für religiöse Fastentage gedacht war, wird jetzt das ganze Jahr über genossen. Holen Sie sich das Rezept für gefüllte Teigtaschen mit Käse und Minze (Khinkali Qvelit) »

    Kreplacher Suppe

    Kleine Pyramiden aus mit Hühnchen gefüllten Teigtaschen in Brühe sind ein solides jüdisches Feiertagsgericht. Holen Sie sich das Rezept für Kreplacher Suppe »

    Sichuan Schweinefleisch Wontons (Chao Shou)

    Einfache Schweineknödel übergossen in einem würzigen, betäubenden Chiliöl. Holen Sie sich das Rezept für Sichuan Pork Wontons (Chao Shou) »

    Shanghaier Suppenknödel (Xiao Long Bao)

    Eine kollagenreiche Schweinebrühe ist der Schlüssel zur Zubereitung von Suppenknödeln. Im kalten Zustand ist es fest, sodass Sie es in Teig wickeln können. Nach dem Dämpfen verflüssigt es sich zu einer Suppe. Holen Sie sich das Rezept für Shanghai Soup Dumplings (Xiao Long Bao) »

    Geschmorte Rehschulter mit Pilzpierogi

    Ein herzhaft warmer Hirscheintopf mit hausgemachten Pilzpiroggen ist alles, was Sie brauchen, um im Herbst warm zu bleiben. Holen Sie sich das Rezept für geschmorte Hirschschulter mit Pilzpiroggen »

    Gedämpfter Schweinebauch Manti

    Gebräunte Butter verleiht diesen ansonsten traditionellen zentralasiatischen Knödeln eine zusätzliche Geschmacksschicht, aber das Sahnehäubchen sind gebratene Schalotten. Holen Sie sich das Rezept für Gedämpfte Schweinebauch-Manti »

    Pelmeni-Knödel in Hühnerbrühe

    Mit Schweinehackfleisch und Knoblauch gefüllte Knödel verleihen einer einfachen Hühnerbrühe in dieser sibirischen Suppe eine beruhigende Fülle. Holen Sie sich das Rezept für Pelmeni-Knödel in Hühnerbrühe »

    Butternut-Kürbis-Ravioli mit Oregano-Haselnuss-Pesto

    Basilikum und Oregano verleihen Butternusskürbis, gebräunter Butter und Haselnüssen in einem süß-herzhaften Nudelgericht Kräuterglanz. Hier geht's zum Rezept für Butternut-Kürbis-Ravioli mit Oregano-Haselnuss-Pesto »

    Rinderbrühe mit Leberknödel und Safran

    Dieses Gericht ist in Slowenien als “Sonntagssuppe” bekannt, ein Hinweis auf die lange Siedezeit, die benötigt wird, um den Geschmack aus den Rinderknochen für die Brühe zu extrahieren. Holen Sie sich das Rezept für Rinderbrühe mit Leberknödel und Safran »

    Rinderbrühe mit Tortellini und Parmesan (Brodo)

    Käsetortellini-Punkte eine reichhaltige Umami-Brühe, die eine lange Kochzeit wert ist. Holen Sie sich das Rezept für Rinderbrühe mit Tortellini und Parmesan (Brodo) »

    Krabben Rangun

    Eine Adaption des gebratenen Wan-Tan, Krabben-Rangoon, ist eine der dauerhaft beliebtesten Vorspeisen der noblen polynesischen Restaurantkette Trader Vic’s. Holen Sie sich das Rezept für Crab Rangoon »

    Markklosschensuppe (Rindermark-Knödelsuppe)

    Diese mit Muskat gewürzten deutschen Semmelknödel werden in einer mit Rindermark angereicherten Brühe für eine wärmende Wintersuppe serviert. Holen Sie sich das Rezept für Markklosschensuppe »

    Strozzapreti

    Weiche Teigtaschen aus korsischem Frischkäse und Wildkräutern unterstreichen die natürlichen kulinarischen Produkte dieser wunderschönen Mittelmeerinsel. Holen Sie sich das Rezept für Strozzapreti »

    Samosas

    Diese beliebte indische frittierte Tasche aus gewürzten Kartoffeln, Zwiebeln und Erbsen passt perfekt zu süßem und scharfem Tamarinden-Chutney. Holen Sie sich das Rezept für Samosas »

    Garnelen- und Erbsensprossenknödel (Har Gow)

    Mit zarter, durchscheinender Haut und praller Form ähneln diese kleinen Knödel Goldfischen. Holen Sie sich das Rezept für Garnelen-Erbsen-Sprossen-Knödel (Har Gow) »

    Gnocchi al Pesto

    Kissenige Gnocchi in einer köstlich einfachen Pesto-Sauce sind leicht genug für einen ersten Gang zu einem hausgemachten italienischen Abendessen. Holen Sie sich das Rezept für Gnocchi al Pesto »

    Ahornsirupknödel

    Diese Knödel aus Quebec sind ein köstlicher Dessertgenuss, besonders wenn sie in Butter und Ahornsirup getränkt sind. Holen Sie sich das Rezept für Ahornsirupknödel »

    Malfatti (Ricotta und Mangoldknödel)

    Köchin Anna Klinger von Al Di La in Brooklyn, New York, würzt diese Teigtaschen mit Muskatnuss. Für beste Ergebnisse den Ricotta über Nacht abtropfen lassen und die gesamte Feuchtigkeit aus dem Mangold pressen. Holen Sie sich das Rezept für Malfatti (Ricotta und Mangoldknödel) »

    Gnocchi alla Romana

    Diese Gnocchi nach römischer Art werden aus Grieß hergestellt, nicht aus Kartoffeln oder Ricotta, und sie werden zu Quadraten gebacken, um teigige Knödel gehaltvoller zu machen. Holen Sie sich das Rezept für Gnocchi alla Romana »

    Shui Jiao (Schweine- und Schnittlauchknödel)

    Der klassische chinesische Knödel mit Schweinefleisch und Schnittlauch. Holen Sie sich das Rezept für Shui Jiao (Schweine-Schnittlauch-Knödel) »

    Wegerich-Gnocchi mit Short Rib Ragù

    Reife Kochbananen und Yucca ersetzen Kartoffeln bei dieser Version von Gnocchi aus der Dominikanischen Republik, die mit Short Rib Rag serviert wird. Ein langes, langsames Schmoren mit Rotwein, Cayennepfeffer und Paprika ergibt zarte, knochentrockene Fleischstückchen mit Sahne, die reichhaltige Sauce wird dann über die leicht süßlichen, fluffigen Knödel geschöpft. Holen Sie sich das Rezept für Wegerich-Gnocchi mit Short Rib Ragù »

    Garnelenravioli mit Spinat und Ingwer

    Im Laden gekaufte Wan-Tan-Wrapper eignen sich perfekt für die Zubereitung von Ravioli. Wir haben dieses Rezept auf einem in Kochen mit Daniel Boulud (Zufallshaus, 1993). Holen Sie sich das Rezept für Garnelen-Ravioli mit Spinat und Ingwer »

    Gnocchi mit brauner Butter und Salbei

    Diese prallen Spinat-Gnocchi sind ein regionales Gericht aus der italienischen Provinz Parma und lassen sich hervorragend mit Parmesan bestreuen. Holen Sie sich das Rezept für Gnocchi mit brauner Butter und Salbei »

    Agnolotti (Kalbs- und Eskariol-Ravioli)

    Eskariol, Kalbfleisch und Parmesan machen eine reichhaltige Füllung für Ravioli, die in Kalbs- oder Hühnerbrühe serviert werden, und verwandelt sie in eine beruhigende Suppe. Holen Sie sich das Rezept für Agnolotti (Kalbs- und Escarole-Ravioli) »

    Kalbsragout mit Kartoffelknödel

    Ein idealer Eintopf für eine verschneite Winternacht, die Kombination aus zartem Kalbfleisch und dichten Kartoffelknödeln macht einen warmen Abend zu Hause noch heimeliger. Holen Sie sich das Rezept für Kalbsragout mit Kartoffelklößen »

    Hühnersuppe mit Grießknödel

    In diesem Rezept aus Siebenbürgen werden geschnittenes Wurzelgemüse und texturierte Grießknödel in einer mit Paprika und Kümmel gewürzten Hühnerbrühe angefeuchtet. Holen Sie sich das Rezept für Hühnersuppe mit Grießknödel »

    Yuanxiao (Süße Reisknödel mit Walnuss- und Mandelfüllung)

    Gefüllt mit einer süßen, zähen Mischung aus Walnüssen und Mandeln, sind Yuanxiao ein traditionelles Gericht für das neue Mondjahr, aber wir lieben sie das ganze Jahr über. Holen Sie sich das Rezept für Yuanxiao (Walnuss- und Mandel-gefüllte süße Reisknödel) »

    Spinatspätzli mit brauner Butter, knusprigem Speck und Pangrattato

    Nahe der Grenze Italiens zu Österreich nimmt das Essen mit Spätzli, einem engen italienischen Cousin der deutschen Spätzle, eine deutlich teutonische Note an. Hier geht's zum Rezept für Spinatspätzli mit brauner Butter, knusprigem Speck und Pangrattato »

    Chicken Shui Jiao (Gekochte Hühnerknödel)

    Shiitake-Pilze und Hühnchen ergeben eine saftige und saftige Füllung für diese chinesischen Knödel. Holen Sie sich das Rezept für Chicken Shui Jiao (Gekochte Hühnerknödel) »

    Semmelknödel und Bohneneintopf mit Petersilien-Speck-Pesto

    In der Emilia-Romagna hat die Köchin Carla Rebecchi Jenn Louis beigebracht, diesen Borlotti-Bohneneintopf mit muschelartigen Gnocchi namens Pisarei zuzubereiten. Eine frische Kräutersauce mit Speck rundet das Ganze ab. Hier geht's zum Rezept für Semmelknödel und Bohneneintopf mit Petersilien-Speck-Pesto »

    Crystal Palace’s Hunan-Knödel mit Erdnusssauce

    Der jetzt geschlossene Crystal Palace von Montreal servierte diese Rinderknödel früher als Hommage an die beliebten Erdnussbutterknödel der Quebecer. Holen Sie sich das Rezept für Crystal Palace’s Hunan Dumplings mit Erdnusssauce »

    Har Gao (Garnelenknödel)

    Diese köstlichen malaysischen Teigtaschen, gefüllt mit gehackten Garnelen, Frühlingszwiebeln, Wasserkastanien und Bambussprossen, sind einfach mit im Laden gekauften Gyoza-Wrappern (Potsticker) zuzubereiten. Holen Sie sich das Rezept für Har Gao (Garnelenknödel) »

    Halusky (gekochte Kartoffelknödel)

    Die zutiefst befriedigende Kombination aus Kartoffeln, Speck, karamellisierten Zwiebeln und saurer Sahne, die in diesem rustikalen Rezept des alten Landes enthalten ist, kam über Osteuropa in die Pocono Mountains von Pennsylvania. Holen Sie sich das Rezept für Halusky (Gekochte Kartoffelknödel) »

    Semmelknodel (Bayerische Semmelknödel)

    MEHR ZU LESEN

    Ein All-American-Käse aus dem Atomzeitalter

    Dieses skurrile Rad aus dem Mittleren Westen stammt direkt aus der Science-Fiction und ist das Produkt von Strahlung, mutiertem Schimmel und der Vorstellungskraft eines Wissenschaftlers aus Wisconsin.


    Rezeptzusammenfassung

    • 2 Pfund Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut (4 bis 5)
    • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
    • 1 Stange (8 Esslöffel) kalte ungesalzene Butter
    • 2 Tassen gehackte Poblano-Chilis (von 2 großen)
    • 1 Zwiebel, gewürfelt (1 1/2 Tassen)
    • 3 Karotten, gewürfelt (1 1/4 Tassen)
    • 1 Stangensellerie, gewürfelt (1/2 Tasse)
    • 8 Unzen weiße Kartoffel, nach Wunsch geschält und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten (1 1/2 Tassen)
    • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
    • 1 1/4 Teelöffel Chilipulver
    • 1 1/3 Tassen plus 1/4 Tasse ungebleichtes Allzweckmehl
    • 1 Tasse gefrorener Mais
    • 6 Esslöffel gehackter Koriander, plus mehr zum Servieren
    • 1/3 Tasse fein gemahlenes Maismehl
    • 2 Teelöffel Backpulver
    • 3/4 Tasse Vollmilch
    • Zitronenspalten, zum Servieren

    Kombinieren Sie Hühnchen, 2 Teelöffel Salz und 4 Tassen Wasser in einem mittelgroßen Topf. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und, teilweise abgedeckt, etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis das Hühnchen gar ist. Hähnchen auf einen Teller geben und 10 Minuten abkühlen lassen. Entsorgen Sie Haut und Knochen, zerkleinern Sie das Fleisch in mundgerechte Stücke (Sie sollten 3 Tassen haben). Brühe abseihen (Sie sollten 4 Tassen haben, wenn nicht, fügen Sie mehr Wasser hinzu).

    4 EL Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Chilis 5 Minuten anbraten. Fügen Sie Zwiebel, Karotten, Sellerie, Kartoffeln, Thymian und Chilipulver hinzu. Kochen Sie unter Rühren, bis die Zwiebel durchscheinend ist, 3 bis 4 Minuten. Mit 1/4 Tasse Mehl bestreuen, 30 Sekunden kochen. Nach und nach Brühe einrühren. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 2 Minuten köcheln lassen. Hühnchen, Mais und 3 EL Koriander unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    In der Zwischenzeit die restlichen 1 1/3 Tassen Mehl, Maismehl, 3 Esslöffel Koriander, Backpulver, 1 1/2 Teelöffel Salz und 3/4 Teelöffel Pfeffer verquirlen. Restliche 4 EL Butter einschneiden. Milch einrühren, bis der Teig zusammenhält. 8 gehäufte Esslöffel Teig auf die Hühnermischung geben. Abdecken und köcheln lassen, bis die Knödel gar sind, etwa 12 Minuten. Mit mehr gehacktem Koriander und Zitronenspalten servieren.